Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Niederösterreich Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Postgradualer Universitätslehrgang Bildungs- und Berufsberatung




in Kooperation mit der Donau-Universität Krems

Berufs-, Ausbildungs- und Karrierewege waren noch nie so vielfältig wie heute. Viele der Jobs, die in zehn Jahren gefragt sein werden, gibt es heute noch gar nicht. Umso wichtiger sind kompetente Bildungs- und Berufsberater/innen, die Menschen bei der Orientierung helfen und sie fundiert unterstützen. Das notwendige Know-how beruht zu einem großen Teil auf Erfahrung und Austausch mit anderen. Im Universitätslehrgang Bildungs- und Berufsberatung vertiefen die Teilnehmer/innen ihre fachspezifischen Kompetenzen, reflektieren ihr Tun auf akademischem Niveau und haben die Chance, ihr Können mit einem europaweit gültigen Zertifikat zu belegen.

Ziel: Sie wissen über Arbeitsmärkte, Berufswelten und Weiterbildungswege bestens Bescheid, können Menschen empathisch und wissenschaftlich fundiert beraten und Ihr Know-how kommunikativ und selbstgesteuert umsetzen.

Was Sie erwartet:


Der Universitätslehrgang Bildungs- und Berufsberatung umfasst sowohl Präsenzmodule an der Donau-Universität Krems als auch Onlinemodule und Assessment-Center am WIFI und lässt sich flexibel mit einer Berufstätigkeit verbinden. Insgesamt fokussiert der Lehrgang auf die folgenden Kompetenzfelder:
  • Berufsfeldkompetenz
  • Beratungskompetenz
  • Sozial- und Selbstkompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Internationale Aspekte
  • Organisationsentwicklung
  • Wissensmanagement

Nach positivem Abschluss der ersten vier Kompetenzfelder (drei Semester) ist der Abschluss als Akademische/r Expertin/Experte möglich. Außerdem erwerben Sie das europaweit gültige Zertifikat European Career Guidance Certificate ECGC. Bei Absolvierung aller sieben Kompetenzfelder und der Master-Thesis erfolgt die Graduierung zum Master of Arts.

Für wen?

Ideal für: Bildungs- und Berufsberater/innen sowie Personen aus verwandten Berufen, die eine einschlägige Weiterbildung und Zertifizierung auf akademischem Niveau anstreben.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Universitätsreife plus mindestens zwei Jahre Berufserfahrung oder
  • mindestens fünf Jahre Berufserfahrung plus einschlägige Weiterbildung
  • schriftliche Bewerbung und Aufnahmegespräch

Überblick


Abschluss: Akademische/r Experte
Dauer: 3 Semester, 60 ECTS
Organisation: berufsbegleitend

Abschluss: Master of Arts, MA
Dauer: 4 Semester, 90 ECTS
Organisation: berufsbegleitend

Download Folder
Download Info-Präsentation
Donau-Universität Krems

Kontakt


Mag. Sabine Wunderl
T  02742 890-2700
sabine.wunderl@noe.wifi.at

Zum Seitenanfang scrollen