Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Niederösterreich Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Jobwerkstätten

Die „Jobwerkstätten“ sind Betreuungsprojekte, in welchen Jugendliche bzw. junge Erwachsene in den Arbeitsmarkt (re)integriert werden sollen. Die Jobwerkstätten fördern durch „praktisches Tun“ die Kreativität der Teilnehmer/innen und versuchen ihr Interesse zu wecken. Die Teilnehmer/innen starten sofort mit Praktikumsaufgaben und knüpfen Kontakte in die regionale Wirtschaft. Dies soll zu weiteren Erfolgserlebnissen und somit zu weiterer Motivation führen. Die Jugendlichen sind in 4 Fachbereiche zu je 8 Personen eingeteilt. 
  • Gastronomie
    Die Hauptaufgabe der Gastro-Abteilung ist die Verpflegung der Jobwerkstatt. Sie kochen täglich für ca. 40 Personen ein köstliches Mittagessen oder bereiten ein Frühstück vor.
  • Handwerk
    Mit div. Projekten wie zum Beispiel der Restaurierung von alten Möbeln bis hin zur Produktion von kreativen Kunstgegenständen für den Garten werden die Teilnehmer/innen täglich gefordert.
     
  • Kreativ
    In dieser Abteilung wir vor allem mit Farben und Stoffen gearbeitet. Das „verschönern“ des Jobwerkstätten-Gebäudes gehört genauso zu den Aufgaben wie das Basteln von kreativen Teilen.
     
  • Organisation/ Verwaltung
    Diese Abteilung übernimmt den administrativen Teil der Jobwerkstätten wie z. B. Bestellwesen und Büroorganisation.
Grob gesagt besteht eine Jobwerkstatt aus 4 Fachbereichen die zu einer „Übungsfirma“ verschmelzen. Durch dieses bereichsübergreifende Arbeiten lernen die Teilnehmer/innen täglich neue Situation kennen und werden auf ihre individuellen Ziele vorbereitet.

Laufender Einstieg möglich!


Lernen Sie uns kennen ...


Kontakt:


Jobwerkstatt Ternitz

Hans-Czettel-Platz 2

2630 Ternitz

T 02630 20471

Projektkoordination: Christina Maywald

 

Jobwerkstatt Gänserndorf

Wienerstraße 9

2230 Gänserndorf

T 02282 20537

Projektkoordination: Peter Ackerl

Kontakt

 

Sabrina Koller
T  02742 890-2222
sabrina.koller@noe.wifi.at

Zum Seitenanfang scrollen