Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Niederösterreich Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

WIFI-Berufsreifeprüfung: Ihr Tor zum beruflichen Aufstieg


Nützen auch Sie die Chance, sich mit der Berufsreifeprüfung für höhere Aufgaben zu qualifizieren. Sie gewinnen mehr Anerkennung, Sicherheit im Job und attraktive neue Berufschancen. Die vollwertige Matura im zweiten Bildungsweg öffnet Ihnen außerdem den uneingeschränkten Zugang zum Studium an Universitäten, Fachhochschulen und Kollegs.

Ablauf

Das WIFI bietet Ihnen österreichweit Vorbereitungskurse zur Berufsreifeprüfung an. Die Berufsreifeprüfung besteht aus vier Teilprüfungen:

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Eine lebende Fremdsprache
  • Fachbereich (z. B. Elektrotechnik, Betriebswirtschaft,…).

Pro Teilprüfung dauert der Vorbereitungskurs 2 Semester. Sie können die Vorbereitungskurse beliebig kombinieren und auch mehrere gleichzeitig absolvieren. Für Personen, die im Berufsleben stehen, sind jedoch mehr als 2 Kurse gleichzeitig nicht empfehlenswert. Es gibt keine zeitliche Limitierung für das Ablegen einer Teilprüfung. Als Zusatznutzen erhalten Sie für jede bestandene Teilprüfung ein WIFI – Zeugnis als Zertifikat für Ihr Engagement und Ihrer Leistung.

Falls Sie sich nicht sicher sein sollten, ob Sie gleich mit den Vorbereitungskursen beginnen möchten, bietet Ihnen das WIFI NÖ die Möglichkeit auf einen
Basiskurs in Deutsch, Mathematik und Englisch an. In diesen Basiskursen werden die Grundlagen wiederholt und Sie können nach diesen 2 Wochen direkt in den jeweiligen Vorbereitungskurs einsteigen.

Die WIFI-Lehrgänge sind vom Bildungsministerium anerkannt und werden erwachsenengerecht durchgeführt.
Ein weiterer Vorteil für Sie: Die WIFI-Trainer/innen sind berechtigt, die Prüfungen abzunehmen. Drei Prüfungen können direkt im WIFI abgelegt werden, die vierte findet vor einer Kommission an einer höheren Schule statt - die Anmeldeformalitäten dafür übernimmt das WIFI Niederösterreich für Sie.

Kurstermine

Alle Termine für die Vorbereitungskurse finden Sie hier.
Der Unterricht findet meist an einem Wochentag abends statt. Ferienzeiten sind häufig frei. Die Teilprüfungstermine werden im Laufe des Kurses mit dem NÖ Landesschulrat gesondert vereinbart.

Voraussetzungen

  • Voraussetzung zur Zulassung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung (Lehre oder der Abschluss einer Facharbeiterausbildung bzw. mittleren Schule). Details finden Sie hier.
  • Lehrlinge mit einem aufrechten Lehrverhältnis können das Modell Lehre mit Matura nutzen.

Alle Details zur Berufsreifeprüfung erhalten Sie auch bei einer kostenlosen INFO-Veranstaltung!
 



 

INFO-Veranstaltungen

 

Besuchen Sie unsere kostenlosen INFO-Veranstaltungen in ganz NÖ!
Zu den Terminen

Kontakt

 



Jasmin Hofbauer
T  02742 890-2241
jasmin.hofbauer@noe.wifi.at

Downloads

 

Infomappe Berufsreifeprüfung
(pdf, 462 kb)

Zum Seitenanfang scrollen