Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Niederösterreich Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Lagerlehrgang - Ausbildung zum Lagerprofi

59 Bewertungen
Empfehlungsrate von Absolventen:
Ja, ich werde diese Veranstaltung weiterempfehlen!

95 % bis 100 % 5 Sterne
90 % bis 95 % 4,5 Sterne
80 % bis 90 % 4 Sterne
70 % bis 80 % 3,5 Sterne
60 % bis 70 % 3 Sterne
50 % bis 60 % 2,5 Sterne
40 % bis 50 % 2 Sterne
30 % bis 40 % 1 Stern
0 % bis 30 % 0 Sterne
Kursbuch BB Image

Organisation im Lager verbessern und Kosten senken

Zeugnis Wissensgarantie

Beschreibung und Nutzen

Immer mehr Unternehmen erkennen im Lager eine Drehscheibe des Materialflusses und nutzen den damit verbundenen Informationsgehalt. Viele betrieblichen Aufgabenbereiche wirken auf die Beschaffungs- und Bestandspolitik und stellen somit immer höhere Anforderungen an die Qualität des Lagers und dessen Beschäftigte.
Mitarbeiter/innen und Nachwuchskräften im Lager vermittelt dieser Lehrgang eine fundierte Ausbildung zum/zur Lagerleiter/in.


Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderunge n in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Inhalt

DAS LAGER

  • EGrundlagen der Materialwirtschaft
  • Eigenschaften des Lagers
  • Outsourcing
  • Verpackung

LAGERORT

  • Lagerbauarten
  • Lagereinrichtungen
  • Lagerplatzordnung
  • Lagerplatznummerierung
  • Aufbau von Nummernschlüsseln

ORGANISATION UND PLANUNG

  • Zielsetzung, Bedingungen, Organisationsmittel, Normen
  • Aufbau- und Ablauforganisation
  • Planung in der Bevorratung
  • Überblick über das Qualitätsmanagement im Lager

EDV-GRUNDLAGEN

  • Ausgangssituation und Entwicklungen im EDV-Bereich
  • EDV-Einsatzformen
  • Datenverwaltung: Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten in der Bevorratung
  • Anwendung im Rahmen der Materialwirtschaft
  • Einführung in die EDV-gestützte Lagerverwaltung

MATERIALFLUSS

  • Bedarfsermittlung
  • Wareneingangsvorbereitung
  • Warenannahme
  • Warenübernahme (qantitative und qualitative Prüfung, Mängelbehandlung)
  • Einlagerung
  • Auslagerung (einschl. Kommisstionierung)
  • EDV im Warenfluss

BESTANDSMANAGEMENT

  • Überblick über die Bedeutung der Inventur
  • Einführung über Inventurvorschriften und Inventurmethoden
  • Planung und Vorbereitung von Inventuren
  • Durchführen der Inventur
  • Artikelstrukturanalysen
  • Kennzahlen einschl. der Kennzahlen zur Mengenpolitik

PERSONALMANAGEMENT

  • Aufgaben des Lager(Bereichs)verantwortlichen
  • Der Lagerverantwortliche als Führungskraft
  • Grundlagen und Einführung über
  • Motivation, Motivationstheorien und Motivationsstrukturen
  • Führung und Leitung
  • Konflikten und Konfliktlösungsarten
  • Kommunikation, deren Aspekte und Kommunikationsmittel

ABFALLWIRTSCHAFT

  • Vermeidung-Verminderung-Entsorgung
  • Abfallwirtschaftskonzept und Materialflussstudie
  • Entsorgungslogistik und Abfallcontrolling
  • Umweltgerechte Entsorgung
  • Die Verpackungsverordnung

Trainer


Mag. Peter Swoboda

AUSBILDUNG:
Wirtschaftsuniversität Wien

PRAXISBEZUG:
langjährige Erfahrung als Leiter der (integralen) Materialwirtschaft, Wirtschaftstrainer, Unternehmensberater und Task-Manager

TRAININGSSCHWERPUNKTE:
Materialwirtschaft und Betriebslogistik, Beschaffungs- und Lageroptimierung, Ablauf- und Aufbauorganisation, Warenwirtschaft/-verkehrslehre

Ideal für

Dieser Lehrgang richtet sich an Lagermitarbeiter/innen (Lageristen), qualifizierte Mitarbeiter/-innen, die für ein Betätigungsfeld im und mit dem Lager vorgesehen sind, Lagerverwalter, Mitarbeiter/-innen mit Aufstiegspotential im Bereich der Materialwirtschaft und Logistik, Verantwortungsträger/-innen an der Lager-Schnittstelle.

Termine & Buchung

Merken
14.09.2017 - 02.11.2017 (18209017W)
930,00 EUR
Do 9.00-17.00
48 (Lehreinheiten) Kursdauer
18.10.2017 - 06.12.2017 (18209037W)
930,00 EUR
Mi 9.00-17.00
48 (Lehreinheiten) Kursdauer
15.02.2018 - 05.04.2018 (18209027W)
930,00 EUR
Do 9.00-17.00
48 (Lehreinheiten) Kursdauer
18.04.2018 - 30.05.2018 (18209047W)
930,00 EUR
Mi 9.00-17.00
48 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
19.10.2016 - 07.12.2016 (18209016W)
930,00 EUR
Mi 8.30-16.30
48 (Lehreinheiten) Kursdauer
nicht buchbar, Infos unter: Kundenservice
16.02.2017 - 30.03.2017 (18209026W)
930,00 EUR
Do 9.00-17.00
48 (Lehreinheiten) Kursdauer
nicht buchbar, Infos unter: Kundenservice
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 2742 890-2000
(Mo-Fr 07.00 bis 18.00 Uhr)

Weitere Angebote

  • 16 LE
  • 8 LE
  • 16 LE
  • 8 LE
Zum Seitenanfang scrollen