Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Niederösterreich Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Technologiegespräch: Industrie 4.0 - Ausblick und Rückblick

Machen Sie für sich eine persönliche Standortbestimmung!

Beschreibung und Nutzen

Der Hype um Industrie 4.0 ist im tiefen Tal der Tränen angekommen. Folgende Hypothese kann getroffen werden: Es wird zwei Lager geben - das eine Lager befindet in der Umsetzung, und das andere wird überfordert und mit Angst konfrontiert sein. Wir sprechen über die Digitalisierung und ihre Vorteile, warum es nicht ohne geht und über die Chancen und Risiken.

Anhand konkreter Beispiele aus der Region wird die aktuelle Situation in diesem Technologiegespräch analysiert und reflektiert.


Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.


Dieser Kurs ist Teil des WIFI-Kursprogramms „Fit für die Digitalisierung". Nähere Informationen zu diesem Thema, weiteren Kursen sowie finanziellen Förderungen sowie weitere Kurse finden Sie auf www.noe.wifi.at/digitalisierung

Inhalt

  • Wie kam es zu Industrie 4.0
  • Wie weit kann I 4.0 gehen
  • Wieviel Intelligenz brauchen Hydrauliksysteme

Trainer

  • Leonhard Muigg, I4.0 Referent Siemens
  • Felix Otti, TT-Control/Hydac international
  • Ing. Franz Langwieser, Kursleiter für Automatisierungstechnik

Termine & Buchung

Merken
25.04.2017 (33730016W)
gratis
Di 17.30-19.00
1,5 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 2742 890-2000
(Mo-Fr 07.00 bis 18.00 Uhr)
Zum Seitenanfang scrollen