Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Niederösterreich Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Diplom-Lehrgang Gesundheits- und Stressmanagementtrainer

30 Bewertungen
Empfehlungsrate von Absolventen:
Ja, ich werde diese Veranstaltung weiterempfehlen!

95 % bis 100 % 5 Sterne
90 % bis 95 % 4,5 Sterne
80 % bis 90 % 4 Sterne
70 % bis 80 % 3,5 Sterne
60 % bis 70 % 3 Sterne
50 % bis 60 % 2,5 Sterne
40 % bis 50 % 2 Sterne
30 % bis 40 % 1 Stern
0 % bis 30 % 0 Sterne
Kursbuch BB Image

Stress und Burn-out präventiv entgegenwirken und die Gesundheit stärken: Gesundheits- und Stressmanagement kann ernsthafte Erkrankungen verhindern.
 

Zeugnis Diplom Wissensgarantie

Beschreibung und Nutzen

Stress, Erschöpfung und Burn-out haben in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. Das wirkt sich auch auf unsere Gesundheit aus. Wer Burn-out erkennen und bei der Prävention zielgerichtet unterstützen möchte, benötigt umfassendes Fachwissen und Verständnis von Zusammenhängen.
 
Vor Burn-out und Stress kann man sich schützen
Gesundheits- und Stressmanagementtrainer informieren Einzelpersonen oder Gruppen zum Thema Burn-out, Stressmanagement und Gesundheit. Lernen Sie, wie Sie sich und andere vor Burn-out schützen und zu gesundheitlichem Wohlbefinden beitragen.
 
Symptome unserer Zeit bekämpfen
Viele Menschen fühlen sich gerade in der heutigen Zeit den privaten und beruflichen Anforderungen wenig gewachsen. Extremer Zeit- und Leistungsdruck, Angst um den Arbeitsplatz aber auch geringe Wertschätzung zu geleisteter Arbeit überfordern viele Menschen. Durch die stetig wachsende Zahl der Betroffenen werden Experten zur Unterstützung benötigt.
 
Stresstypen und Präventionsmethoden
Im Lehrgang lernen Sie unterschiedliche Stresstypen und die Methoden zu ihrer Prävention kennen. Außerdem beschäftigen Sie sich mit den neun Stufen der Burn-out-Prävention und setzen sich mit Gesetzen und Tabus der Burn-out-Beratung auseinander. Sie erfahren von Ihren Möglichkeiten im Durchführen von Trainings und Workshops und wie Sie mit Verantwortung und Werten entsprechend in dieser Rolle umgehen können.
 
Tipp: Anrechnungen für Fitness- und Mentaltrainer
Bei erfolgreichem Abschluss besteht die Möglichkeit der Anrechnung von 56 TE:
  • bei Buchung des Diplomlehrgangs Gesundheits- und Fitnesstrainer sowie
  • des Diplomlehrgangs Gesundheits- und Mentaltrainer.
 
Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.
 


Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Inhalt

  • Definition Stress
  • Warnsignale des Körpers
  • Verschiedene Stresstypen
  • Erkennen und verändern von negativen Denkprozessen
  • Achtsamkeit sowie das Nein-Sagen
  • Entspannung - Methoden der Kurzentspannung
  • Ursachen und Symptome sowie Auswirkungen des Burn-outs
  • Energiediebe und Energiespender
  • Grundlagen der Gesundheitsförderung
  • Anatomie
  • Grundlagen der Ernährung
 
Die 9 Stufen der Burn-out-Prävention:
 
1. Stufe Zeitsouveränität
2. Stufe Eigenbestimmtheit
3. Stufe Zufriedenheitskonstanz
4. Stufe Stresstoleranz
5. Stufe Dyadenkompetenz
6. Stufe Situationstoleranz
7. Stufe Rollensicherheit
8. Stufe Zielerkenntnis
9. Stufe Sinnannäherung

Trainer


Katja Kupfer

AUSBILDUNG:
Mittlere Reife Abschluss Frankenthal/BRD, Ausbildung im medizinischen Bereich, Diplomierte Lebens- und Sozialberaterin, Diplomierte Burn-out-Beraterin

PRAXISBEZUG:
1990-1994 Medizinische Pflegeassistenz in der Psychiatrie, seit 1995 Assistenz in der Geschäftsführung, seit 2005 freiberuflich als Beraterin tätig und seit 2013 Trainerin am WIFI NÖ.

TRAININGSSCHWERPUNKTE:
Seminare für Burn-out-Prävention, Hilfe bei Entscheidungsfindung, Selbstwertfindung und Durchführung von Lehrgängen für zukünftige Burn-out-Berater.

Ideal für

alle Interessierten aus einem beratenden Beruf, wie Coaches, Trainer, Unternehmer und Personalentwickler, aber auch für Gesundheits- und Mentaltrainer sowie Gesundheits- und Fitnesstrainer.

WIFI Gesundheits- und Sportakademie

WIFI Gesundheits- und Sportakademie

Termine & Buchung

Merken
02.03.2018 - 28.04.2018 (12181027W)
1.490,00 EUR
Fr 14.00-22.00, Sa 9.00-17.00 Prüfung: 28.4.2018, Sa 9.00-17.00
104 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
15.09.2017 - 11.11.2017 (12181017W)
1.490,00 EUR
Fr, Sa 9.00-17.00, Fr 14.00-22.00 Prüfung: 11.11.2017, Sa 9.00-17.00
104 (Lehreinheiten) Kursdauer
nicht buchbar, Infos unter: Kundenservice
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 2742 890-2000
(Mo-Fr 07.00 bis 18.00 Uhr)

Weitere Angebote

  • 2 LE
  • 120 LE
  • 16 LE
Zum Seitenanfang scrollen