Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Niederösterreich Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Lehrgang Visagismus und Make-up-Artist

Kursbuch BB Image

Professionelle Make-ups gestalten – für jeden Zweck: Visagismus lernen für Show, Laufstege-Events, Hochzeiten und verschiedene Kundinnen.

Zeugnis Wissensgarantie

Beschreibung und Nutzen

Die Welt des Make-ups ist weit: Make-up-Artists müssen nicht nur konventionelle Make-ups beherrschen. Das wahre Visagisten-Handwerk zeigt sich bei Herausforderungen. In der WIFI-Ausbildung erwerben Sie sich das nötige Know-how um Ihre Fantasien umsetzen zu können. Lernen Sie, wie man Makel kaschiert und Schönes betont.
 
Make-up-Art und Visagismus: Theorie, Techniken, Kunst
Sie lernen in diesem Lehrgang alle Techniken und Tricks kennen, die Sie für die Make-up-Praxis brauchen. Sie arbeiten praktisch an selbst mitgebrachten Modellen. So lernen Sie, Menschen zu natürlichem, typgerechten oder auch zu einem wunderbar glamourhaften Aussehen zu verhelfen. 
Gestalten Sie im Lehrgang Ihre persönliche, professionelle Fotomappe und erhalten Sie Ihren eigenen Visagisten-Koffer! 
 
Vielfalt der Masken, Frisuren und Make-ups
Neue Materialien und Techniken führen zu grenzenlosen Möglichkeiten. Unsere Trainer/innen greifen immer wieder neue Trends auf. Was Sie im Lehrgang erwartet und welche Masken, Frisuren und Make-up-Ideen Sie umsetzen werden, sehen Sie auch in unserer Fotogalerie!
Zur Fotogalerie
 
Prüfung ablegen und Gewerbeschein lösen
Nach Absolvierung des Lehrgangs besteht die Möglichkeit einen Gewerbeschein zu lösen. Falls Sie die gesetzlichen Zugangsvoraussetzungen für das reglementierte Kosmetik- oder Friseurgewerbe nicht erfüllen, ist eine Ablegung der betreffenden Arbeitsproben möglich.
Im Teilnahmebeitrag sind die Kosten für den vorgegebenen Prüfungstermin inkludiert.
 
Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.
 


Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Inhalt

  • Theorie für Make-up-Artists
    • Anatomie
    • Dermatologie
    • Materialkunde
    • Steuer und Wirtschaft
  • Make-up-Grundlagen
    • Farb- und Stilberatung
    • Gesichtsvermessung
    • Farbenlehre
    • Make-up im Laufe der Jahrhunderte
    • Unterschied Bühne, Foto, Film
    • Lehre von Farben und Licht
    • Schminken von verschiedenen Hautfarben und Kulturen
  • Make-up-Techniken
    • Grundlagen Beauty-Make-up
    • Camouflagetechniken
    • Tages- und Abend-Make-up
    • Brillen-Make-up
    • Show- und Laufsteg-Make-up
    • Braut-Make-up
    • Travestie-Make-up
    • Layout
    • Kreativ-Make-up / eigene Looks kreieren
    • Beauty-Make-up im Kundenbereich
    • Schwarz-Weiß-Make-up
  • Spezielle Make-ups
    • Wunden, Narben, Verbrennungen und andere Verletzungen
    • Altschminken, Krankschminken, Totenkopfmasken, Charaktermasken, Fantasiemasken, Tiermasken
    • Maskenbau, Modelliertechniken
    • Kreieren eigener Masken
    • Glatzen kleben
  • Das Leben in der Selbstständigkeit
  • Arbeiten an der Fotomappe

Trainer

Kursleitung: Judith Mayer

AUSBILDUNG:
Matura 1995, 1995-1998 Malerschule Baden-Leesdorf: Kolleg für Bautechnik, Restauration und Farbgestaltung, Beauty Line Vienna: Ausbildung zum Visagisten, Maskenbildner und Hairstylist, Diplomprüfung 1998, zahlreiche Seminare zu Themen Visagistik, Kosmetik, Hautanalysen. 2003 Ausbildung zum Nageldesigner im Studio Neuber.

PRAXISBEZUG:
Seit 2000 Gewerbeschein für Kosmetikberatung, seit 2002 Gewerbeschein für dekorative Kosmetik,
unzählige Aufträge für Film, Theater, Modellagenturen, Fotografen, etc. Bodypainting ,Chefvisagistin und Leiterin der
Visagistenkurse im Studio Neuber, seit 2008 WIFI-Trainerin am WIFI Niederösterreich für Visagistik, Maskenbilden, EventMake-up, etc.

TRAININGSSCHWERPUNKTE:
Beauty-Make-up in allen Varianten, Eventstyling, Wunden, kreative Arbeiten,…
Trainerteam: Eva Köck-Eripek, Manfred Speckner, Nikola Priemayr, Mag. Elisabeth Schmied, Dr. Evelyne Felder,  Karin Mayerhofer, Rita Auer, Kordula Lingler

Ideal für

Dieser Lehrgang ergänzt folgende Berufsgruppen ideal: 
  • Kosmetiker 
  • Friseure
  • Drogisten und Parfumerieangestellte

Lehrgang Visagismus und Make-up-Artist

Termine & Buchung

Merken

Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung!
Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Seite 1/1
12.01.2018 - 25.05.2018 (77534017W)
3.700,00 EUR
Fr 13.00-21.00, Sa 8.00-16.00 Prüfung: 1.6.2018, Fr 9.00
200 (Lehreinheiten) Kursdauer
nicht buchbar, Infos unter: Kundenservice
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 2742 890-2000
(Mo-Fr 07.00 bis 18.00 Uhr)
Zum Seitenanfang scrollen