Kinderbetreuung St. Pölten

Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit betreuungspflichtigen Kleinkindern bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Kindebetreuung in der hauseigenen Kinderstube (WIFI-Hauptgebäude, Aula Erdgeschoß). Die Kosten dafür werden vom AMS übernommen.

Wir können Kinder im Alter zwischen 2 ½ Jahren und Schulpflicht in die Kinderstube aufnehmen.
Die Gruppengröße beträgt max. 9 Kinder, wobei Kinder unter 3 Jahren doppelt gezählt werden.
Die Betreuung wird jedenfalls von einer ausgebildeten Kindergartenpädagogin durchgeführt.

Für das Mittagessen der Kinder muss durch den entsprechenden im Kurs anwesenden Elternteil gesorgt werden. Leider ist es nicht möglich, eine Betreuung für Schulkinder anzubieten.

Wichtig! Immer, wenn Sie ein neues Ausbildungsmodul im Rahmen dieses Projekts beginnen, muss der Kinderbetreuungsbedarf neu festgelegt werden!

Wenn Sie die Kinderstube in Anspruch nehmen wollen, so melden Sie den Bedarf rechtzeitig (spätestens drei Werktage vorher) an unsere zuständige Assistentin.