WIFI-Gesundheitsakademie

Unter dem Dach der Gesundheitsakademie bietet das WIFI die Ausbildung zum Gesundheits- und Mentaltrainer, zum Gesundheits- und Fitnesstrainer sowie zum Gesundheits- und Stressmanagementtrainer an. Damit hat das WIFI die Möglichkeit geschaffen, innerhalb kürzerer Zeit eine umfassende Ausbildung im Gesundheitsbereich zu absolvieren.
 
Ein gesunder Lebensstil und körperliche Fitness liegen im 21. Jahrhundert absolut im Trend - immer mehr Menschen integrieren regelmäßigen Sport in ihren Alltag und beschäftigen sich mit ihrem eigenen Körper. Neben Sport und Ernährung ist auch das richtige Stressmanagement ein wichtiger Faktor für das Wohlbefinden von Körper und Geist.

Um diesem Trend Rechnung zu tragen, bietet das WIFI bereits seit einigen Jahren Ausbildungen in den Bereichen Fitness, Stressmanagement und Mentaltraining an. Sie alle haben ein gemeinsames Ziel: kompetente Fachkräfte auszubilden, die in der Lage sind Menschen zu mehr körperlichem und auch mentalem Wohlbefinden zu verhelfen. „Alle drei Lehrgänge beschäftigen sich intensiv mit gesundheitlichen Aspekten – sowohl körperliche als auch mentale Faktoren“, erklärt WIFI-Produktmanagerin Birgit Moshammer, MSc. „Deshalb war es ein logischer Schritt, diese drei Lehrgänge unter einem Dach zu vereinen, und die Anrechenbarkeit zu erleichtern.“

Zeit- und Kostenersparnis
Konkret wird die Basis-Ausbildung angerechnet. „Die Themen Anatomie, Entspannung, Ernährung und Gesundheitsförderung sind Teil aller drei Lehrgänge“, erläutert Moshammer. „Wenn diese Grundlagen im Rahmen eines Lehrgangs einmal absolviert wurden, werden sie bei Buchung eines anderen Lehrgangs angerechnet“.
Das bedeutet für die Teilnehmer nicht nur eine Zeit – sondern auch eine Kostenersparnis. Und vor allem: So können die Teilnehmer in kürzerer Zeit umfassende Ausbildungen im Gesundheitsbereich absolvieren.

Nächster Kursstart im Herbst
Alle drei Lehrgänge starten kommenden September im WIFI St. Pölten. Interessenten können sich auch bei den kostenlosen INFO-Veranstaltungen über die Details zu den Ausbildungen informieren.

Diplom-Lehrgang Gesundheits- und Fitnesstrainer
Diplom-Lehrgang Gesundheits- und Mentaltrainer
Diplom-Lehrgang Gesundheits- und Stressmanagementtrainer