Trainerin oder Trainer für IT-Technik Trainerin oder Trainer für IT-Technik

Trainerin oder Trainer für IT-Technik

Das WIFI als Abteilung der Wirtschaftskammer ist die größte berufliche Erwachsenenbildungseinrichtung Niederösterreichs. Für die Umsetzung und Weiterenwicklung unseres hochwertigen und innovativen Weiterbildungsportfolios in der berufsbezogenen Aus- und Weiterbildung suchen wir Sie als

Trainerin oder Trainer für IT-Technik

auf Werkvertragsbasis

 

Aufgaben
  • Durchführung von Trainings und Einzelcoachings im Bereich der System- und Netzwerkadministration, Betriebssystemen (insbes. Linux) und MS Office Anwendungen (Excel und Access Advanced)
  • Praxisnahe und kompetenzorientiere Vermittlung von Lerninhalten im Rahmen von Labor-Übungen
  • Konzeption, Durchführung und laufende Evaluierung von Distance Learning Einheiten

Anforderungen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der IT-Technik (LAP, Fachschule, Matura, universitäre Ausbildung) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Pädagogische Ausbildung (Trainerausbildung / Coaching-Ausbildung, SOZAK, Lehramtsstudium, PÄDAK, Lebens- und Sozialberatung) oder Erfahrung im Ausmaß von mindestens 2 Jahren als Trainer/in in der Jugend- oder Erwachsenenbildung oder Lehrtätigkeit im Unterrichtswesen
  • Idealerweise haben Sie eine Ausbildung in Gender Mainstreaming und Diversity Management (nicht älter als 5 Jahre)
  • Sehr gute Kenntnisse über Netzwerkinfrastruktur (Active Directory, Remotezugriff und Virtualisierung) mit Windows - Server 2019
  • Grundlagen Coding (Python) und Linux (Aufbau und Distributionen)
  • Kenntnisse in den Bereichen SQL-Server, Telefonanlagen und VOIP, Web 2.0 und Clouddienste
  • Windows–Deployment mit WDS und MDT

Honorar
Die nebenberufliche Trainingstätigkeit in der Erwachsenenbildung wird mit projektspezifischem Honorar pro Stunde Vortragstätigkeit vergütet, zusätzlich wird die An- und Abreise zum Kursort vergütet.