Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall  Rosenberg

Seinen eigenen Kommunikationsstil durchleuchten und gegebenenfalls mit Elementen aus der "language of the heart" (nach Rosenberg) bereichern.

Anrufen
2 Kurstermine
21.11.2019 - 22.11.2019 Tageskurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
380,00 EUR
Ansicht erweitern

Do, Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 12073029

Do, Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 12073039
11.07.2019 - 12.07.2019 Tageskurs
WIFI St. Pölten
380,00 EUR

Do, Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 12073019

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Oft stecken wir in einem Konflikt oder Streit und haben den Eindruck nicht verstanden zu werden und wissen in den meisten Fällen auch nicht, wie wir mit solchen Situationen umgehen können. 
Gerade solche schwierigen Situationen sind ein wichtiges Signal dafür, dass etwas nicht stimmt und verändert werden sollte. Nicht der Konflikt ist das Problem, sondern die Art und Weise, wie wir damit umgehen. Dazu brauchen wir eine Sprache, die den anderen versteht und nicht bewertet oder verurteilt, aber dennoch offen und ehrlich unsere Bedürfnisse und Gefühle zum Ausdruck bringt.

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

  • Einführung in die gewaltfreie Kommunikation
  • Beobachtungen formulieren und von Interpretationen/Bewertungen unterscheiden
  • Konkrete Bitten formulieren und von Forderungen unterscheiden
  • Umgang mit Ärger - Ursachen des Ärgers erkennen und das dahinterliegene Gefühl erkennen (Ärgerprozess)

Mag. Alexandra Sax, MSc

AUSBILDUNG:

Der prognostizierte Erfolg elektronischer Präsentationsmedien blieb aus, da der erhoffte Behaltenswert von Informationen bei den TN nicht wie erwartet gesteigert werden konnte. Anstelle von PowerPoint-Präsentationen und Animationsmöglichkeiten genießen Flipchart & Co (Pinnwand) ihren ZWEITEN Frühling. 

PRAXISBEZUG:
Mag. Alexandra Sax, MSc ist Betriebswirtin und seit 2009 selbstständige Unternehmensberaterin, Coach, Supervisorin und Trainerin. 

TRAININGSSCHWERPUNKTE:
Ihre Kernkompetenzen sind vor allem im Bereich Kommunikation, Kreativität, Arbeiten mit und in Gruppen, Selbst- und Zeitmanagement. Unter anderem ist sie auch Vortragende an der Donau-Universität Krems, FH-Wien, WIFI NÖ und WIFI Wien, diversen VHS und in Unternehmen der Privatwirtschaft.

alle, die in Konflikte involviert sind!

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

JAHR: 9