Kommunikative Grundlagen der Rhetorik

Kommunikationsmodelle gezielt einsetzen 

Anrufen
2 Kurstermine
08.11.2019 - 09.11.2019 Wochenendkurs
WIFI Mödling
Verfügbar
320,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 18.00-21.30, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 12 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 12315019

Fr 18.00-21.30, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 12 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 12315029
16.11.2018 - 17.11.2018 Wochenendkurs
WIFI Mödling
320,00 EUR

Fr 18.00-21.30, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 12 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 12315018

Fr 18.00-21.30, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 12 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 12315028

Kommunikative Grundlagen der Rhetorik

Von der Zweiwegkommunikation über das Eisbergmodell zum 4-Ohrenkonzept, von der Transaktionsanalyse bis zur Gewaltfreien Kommunikation und natürlich den Theoremen von Watzlawick reicht der Bogen der Kommunikationsmodelle, die Sie in diesem Modul kennenlernen.

In praktischen Übungen lernen Sie, wie Sie die Erkenntnisse dieser Modelle gezielt einsetzen, um wirkungsvoll präsentieren und argumentieren zu können. Ausgewählte und moderne Grundlagen der Kommunikation bilden die Basis erfolgreicher Rhetorik.

Sie lernen in diesem Seminar Techniken kennen, die Ihnen ermöglichen, so zu kommunizieren, dass Sie Ihr Publikum erreichen und abholen können.

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

  • Sender-Empfänger Modell, die vier Seiten einer Botschaft
  • Schlagfertigkeit, Gewaltfreie Kommunikation, Harvard Konzept
  • Transaktionsanalyse
  • Einführung in NLP
  • Hamburger Verständlichkeitsmodell

Günther Thaler

AUSBILDUNG:

Studium der Betriebswissenschaft mit den speziellen Fächern Unternehmensführung, Personalentwicklung und Tourismus, Weiterbildungsseminare: z. B. Rhetorik und Stimmbildung, Emotional Intelligence, Projektmanagement, Controlling für NPO, Leistungsverhalten und Menschenführung, Entspannungstechniken, Yoga, Biofeedback, Gender Mainstream, Diversity, Coaching, Diplom-Mentaltrainer. 

PRAXISBEZUG:
20 Jahre Geschäftsführer eines Reisebüros und einer NPO, Projektmanager in Sri Lanka, selbstständiger Unternehmensberater, Kommunikationstrainer, Coach und Mentaltrainer, Dozent an der PH Wien und Feldkirch, Trainer und Beurteiler ECO-C, Trainer am WIFI Niederösterreich, Burgenland und Wien.

TRAININGSSCHWERPUNKTE:
Seminare für Rhetorik, Mentaltraining, Persönlichkeitsentwicklung, Teamentwicklung, Soft Skills, Lerntechniken: u. a. 10-Fingersystem in 5 Stunden, Karriereplanung und Karrierecoaching, Durchführung von Assessments, Stressbewältigung.
Mag. Alexandra Sax, MSc

AUSBILDUNG:

Der prognostizierte Erfolg elektronischer Präsentationsmedien blieb aus, da der erhoffte Behaltenswert von Informationen bei den TN nicht wie erwartet gesteigert werden konnte. Anstelle von PowerPoint-Präsentationen und Animationsmöglichkeiten genießen Flipchart & Co (Pinnwand) ihren ZWEITEN Frühling.

PRAXISBEZUG:
Mag. Alexandra Sax, MSc ist Betriebswirtin und seit 2009 selbstständige Unternehmensberaterin, Coach, Supervisorin und Trainerin. 

TRAININGSSCHWERPUNKTE:
Ihre Kernkompetenzen sind vor allem im Bereich Kommunikation, Kreativität, Arbeiten mit und in Gruppen, Selbst- und Zeitmanagement. Unter anderem ist sie auch Vortragende an der Donau-Universität Krems, FH-Wien, WIFI NÖ und WIFI Wien, diversen VHS und in Unternehmen der Privatwirtschaft.

Personen, die mehr über die Hintergründe der menschlichen Kommunikation erfahren und moderne Strategien für eine erfolgreiche Gesprächsführung kennenlernen wollen.

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

JAHR: 9