INFO-Veranstaltung zur Berufsreifeprüfung

35 Kurstermine
20.06.2018 Abendkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
gratis

Mi 18.30-20.30
Kursdauer: 2 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 15330257

Di 18.30-20.30
Kursdauer: 2 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Bahngasse 8
2500 Baden

Kursnummer: 15330177

Mi 18.30-20.30
Kursdauer: 2 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Eichamtstraße 15
2230 Gänserndorf

Kursnummer: 15330187

Do 18.30-20.30
Kursdauer: 2 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Triester Straße 63
2620 Neunkirchen

Kursnummer: 15330197

Di 18.30-20.30
Kursdauer: 2 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 15330207

INFO-Veranstaltung zur Berufsreifeprüfung

Wie kommen Sie zur Matura? An diesem Abend erhalten Sie einen Überblick und die Fragemöglichkeit zum Thema der Berufsreifeprüfung (Voraussetzungen, Ablauf, Fachbereich...). Anmeldung erforderlich.

Die Berufsreifeprüfung ist - gemeinsam mit der AHS- und der BHS-Reifeprüfung die dritte vollwertige Matura in Österreich. Damit bietet Ihnen diese Matura den Zugang zum Studium an Universitäten, Fachhochschulen, Akademien und Kollegs. Sie ist als solche auch im öffentlichen Dienst anerkannt. Sie erschließen sich damit neue Berufschancen und neue Bildungsmöglichkeiten.

  • Die Vollmatura berufsbegleitend erwerben
  • Zulassungsbedingungen zur BRP
  • Vorbereitungslehrgänge zu den Teilprüfungen
  • Lehrinhalte und Prüfungsinhalte
  • Prüfungsabläufe
  • Förderungen für Kursbeiträge

Die Voraussetzung für einen Prüfungsantritt ist der positive Abschluss

  • einer Lehre oder
  • iner land- und forstwirtschaftlichen Facharbeiterausbildung oder
  • einer mindestens dreijährigen mittleren Schule oder
  • einer Krankenpflegeschule oder Schule für Gesundheits- und Krankenpflege oder
  • einer mindestens 30 Monate umfassenden Schule für den medizin-technischen Fachdienst.