Go International Workshop - Export Grundlagen

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 2742 851-20000 an. Wir beraten Sie gerne!

05.10.2020 - 07.10.2020 Abendkurs
Präsenzkurs
ONLINE
100,00 EUR

Mo, Mi 17.00-18.30
Kursdauer: 3 Lehreinheiten
Stundenplan

Online

Kursnummer: 25312010

Go International Workshop - Export Grundlagen

Exportieren Sie trotz Corona Krise erfolgreich und lernen Sie in diesem Kurs, worauf es im internationalen Geschäft ankommt. Egal, ob Sie bereits länger im Exportgeschäft tätig sind, oder neu losstarten; hier geht es um folgende Themen, die jeder Exporteur beherrschen sollte:

  • Trotz Krisenzeiten erfolgreich exportieren
  • Welche Produkte kommen für den Export in Frage
  • Zielmärkte & Zielgruppen identifizieren
  • Preise effizient festlegen
 
Dies ist ein interaktives Webinar, bei dem Sie die Möglichkeit erhalten, sich mit dem Vortragenden und den anderen Teilnehmern auszutauschen und Ihre konkreten Fragen zu stellen.
Hinweis: dieses Webinar kann mit dem WK-Bildungsscheck gefördert werden https://www.wko.at/service/foerderungen/bildungsscheck-der-wirtschaftskammer-niederoesterreich.html
 
Um Ihr Wissen weiter zu vertiefen, empfehlen wir außerdem die Webinare Aufbau passender Vertriebskanäle und Vertriebspartnerakquise im Export“ undDigitaler und klassischer Vertrieb dieser dreiteiligen go-international Webinarreihe.
 
Informieren Sie sich heute noch über die go-international Exportförderungen, eine gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).
 
Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.
JAHR: 0