Der Green Deal und die Auswirkungen für  Unternehmen Der Green Deal und die Auswirkungen für  Unternehmen
Der Green Deal und die Auswirkungen für Unternehmen

Der Green Deal verlangt einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Wie Setzen Sie das um? Anregungen holen Sie sich in diesem Seminar. 


 

1 Kurstermin
27.04.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
260,00 EUR
Ansicht erweitern

Di 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 32721010

Der Green Deal und die Auswirkungen für Unternehmen

Ein Hauptthema, das durch den Green Deal vorgegeben wird, ist die ökologische und ökonomische Bewertung des Produktlebenszyklus und der Produktgestaltung. Einige Produkte, die heute selbstverständlich sind, werden durch umweltgesetzliche Vorgaben vom Markt verschwinden (müssen). Neue Designs werden sie ablösen, da sich auch die Rohstoffmärkte ändern - Stichwort: Sekundärrohstoffe, Recyclat. Je früher das Thema im Unternehmen diskutiert wird, desto eher haben Sie die Nase im Wettbewerb vorne.


 

  • Was bedeutet der Green Deal für Ressourcen, Abfälle und Produktdesign?

  • Betrachtung des Produktlebenszyklus sowohl für eingekaufte Materialien als auch für die eigenen Produkte

  • Wie wirkt sich der Lebenszyklus ökonomisch aus?

  • Welche ökologischen Faktoren spielen eine Rolle?

  • Was sind die erwarteten Änderungen durch den Green Deal der EU?

  • Fallbeispiele


 

  • Einkäufer/innen

  • Produktionsleiter/innen

  • Entwicklungsleiter/innen

  • Marketingleiter/innen

  • Führungskräfte aus allen Branchen


 

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

JAHR: 0