Workshop DLP-Druck für SG-Formeinsätze für Kleinserien

Kunststoff Druck (DLP) für Anwender/innen. Entdecken Sie die Möglichkeiten des 3D-Drucks in der industriellen Fertigung!


 

Gewählte Veranstaltung
15.03.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
350,00 EUR
Ansicht erweitern

Mi 8.00-16.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 43704012
16.03.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
320,00 EUR

Mi 8.00-16.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 43704011

Workshop DLP-Druck für SG-Formeinsätze für Kleinserien

Der 3D-Druck eröffnet in der industriellen Fertigung völlig neue Möglichkeiten. Egal ob komplexe Geometrien oder einfache Objekte: Mithilfe des 3D-Drucks können Objekte, deren Fertigung bisher Tage oder Wochen in Anspruch nahm, innerhalb weniger Stunden produziert werden. Nach Abschluss dieses Kurses sind Sie in der Lage 3D-Druck in der industriellen Fertigung zu planen und anzuwenden. Sie wissen, welche Rahmenbedingungen gegeben sein müssen, welche Materialien und Verfahren zum Einsatz kommen und wie Teile konstruiert werden müssen. Dabei lernen Sie sowohl den Kunststoff- als auch den Metalldruck kennen. In einem praktischen Beispiel werden die Grenzen der Technologie ausgereizt.
 

  • Additive Fertigung

  • Materialien und Rahmenbedingungen

  • DLP Verfahren

  • Veränderung im Konstruktionsansatz

  • Erzeugung einer SG-Form (Einsätze für Kleinserien)

  • Konstrukteure und Anwender/innen von 3D-Druck

  • Spritzgießer

 

Voraussetzung: Technisches Verständnis, Kenntnisse über 3D-Modellierung


 

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 2