3D-Druck für Anwender und Techniker

Die 3D-Druck-Technologie bietet im technischen Bereich viele neue Möglichkeiten. Aufbauend auf dem Basic Seminar setzen Sie in diesem Seminar konkrete Projekte mit Autodesk Fusion 360 um.

 

Anrufen
2 Kurstermine
03.02.2020 - 05.02.2020 Tageskurs
WIFI Mödling
Verfügbar
780,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Mi 8.00-16.00
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 43708019

Mo-Mi 8.00-16.00
Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 43708029

3D-Druck für Anwender und Techniker

Sie erfahren wie Sie Ihr Projekt schnell und effizient für den 3D-Druck vorbereiten können und erlernen den Umgang mit Autodesk Fusion 360 mit dem Fokus der Umsetzung im 3D-Druck. In der Gruppe entwerfen Sie ein technisches Modell, welches dann konstruktiv aufbereitet und im Rahmen des Seminars gedruckt wird.

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.


Dieser Kurs ist Teil des WIFI-Kursprogramms „Fit für die Digitalisierung". Nähere Informationen zu diesem Thema, weiteren Kursen sowie finanziellen Förderungen finden Sie auf
www.noe.wifi.at/digitalisierung

Wir nutzen Autodesk Fusion 360, ein einsteigerfreundliches 3D-CAD-Programm. Mit dieser Software ist es möglich mechanische Bauteile im dreidimensionalen Raum zu konstruieren. Von der einfachen Skizze zum druckfertigen 3D-Modell.
 

  • Einstieg in die 3D-Modellierung mit Autodesk Fusion 360 (erster Tag)

  • Voraussetzungen für die Umsetzung im 3D-Druck und Planung eines eigenen Modells. Start des 3D-Drucks (zweiter Tag)

  • Besprechung der gedruckten Modelle, Lessons learned (dritter Tag)

  • Personen mit Basiskenntnissen im 3D-Druck

  • Techniker/innen

  • Technische Zeichner/innen

  • Ingenieure

  • Unternehmer/innen (Tipp: Lösen Sie Ihren WK-Bildungsscheck ein)
Voraussetzung: 
 
  • Erfahrung in der Konstruktion bzw. Seminar "3D-Druck Basic"

  • Grundlegendes technisches Verständnis
     

JAHR: 9