Betriebsmanagement Fahrzeugtechnik

Gewinnoptimierung beim Betreiben einer KFZ-Werkstätte

1 Kurstermin
16.06.2023 - 24.06.2023 Tageskurs
Blended Learning Kurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
460,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr, Sa 8.00-16.00
Kursdauer: 32 Lehreinheiten (ca. 28,0 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44412012

Betriebsmanagement Fahrzeugtechnik

Das umfangreiche technische Wissen in einer KFZ-Werkstätte ist für eine erfolgreiche Karriere als Führungskraft oder für Selbstständige unumgänglich. Auch betriebswirtschaftliches know-how ist für einen Unternehmenserfolg entscheidend. In diesem Kurs eigenen Sie sich Kenntnisse an, um sich im Paragraphendschungel zurecht zu finden und einen optimalen Betriebsablauf entwickeln zu können.

Sie erhalten detaillierte Informationen über Aufbau und Optimierung von Prozessen in KFZ-Werkstätten. Darüber hinaus lernen Sie Möglichkeiten zur Verbesserung der Kundenbewertungen kennen und erhalten einen ausführlichen Überblick der wesentlichen rechtlichen Grundlagen. Durch Einbindung diverser Hilfsmittel sind Sie in der Lage Abläufe zu erleichtern und Prozesse zu verbessern.  
 

  • Betriebsorganisation
  • Aufbau einer KFZ-Werkstätte
  • Ablauf in KFZ-Werkstätten
  • Management und Unternehmensführung
  • Unternehmensziele
  • Marketing
  • Finanzübersicht
  • Recht

Im Anschluss an den Kurs können Sie eine theoretische Prüfung ablegen und erhalten ein Zeugnis als Nachweis Ihrer Kenntnisse.
 

KFZ-Meister/innen, KFZ-Techniker/innen, KFZ-Kundendienstberater/innen, Karosseriebautechniker/innen, Karosseriebaumeister/innen
 

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 2