D&O und Managerrechtsschutz
25

1 Kurstermin
08.11.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
99,00 EUR
Ansicht erweitern

Di 9.00-17.00 6,5 IDD-Weiterbildungsstunden (Modul 2)
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 74018012
09.11.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Logo für Durchführungsgarantie
99,00 EUR

Di 9.00-17.00 6,5 IDD-Weiterbildungsstunden (Modul 2)
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 74018011

Di 9.00-17.00 6,5 IDD-Weiterbildungsstunden (Modul 2)
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 74018021

D&O und Managerrechtsschutz

Haftung und Verantwortung von Leitungsorganen und leitenden Angestellten aufgrund von Pflichtverletzungen sowie die Business Judgement Rule sind in aller Munde. Zur Absicherung gegen Haftungsansprüche werden D&O-Versicherungen abgeschlossen. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die kritischsten Haftungsfallen und erfahren, in welchen Fällen eine D&O-Versicherung schützt. 

  • Einführung in die rechtlichen Haftungsgrundlagen (Gesellschafts- und Zivilrecht, Verwaltungsrecht, Strafrecht)
  • Bedeutung und Anwendung der Business Judgement Rule in der Praxis
  • Abschluss und Erneuerung der D&O-Versicherung, Wechsel des Versicherers
  • Versicherungssumme und Kosten der D&O-Versicherung
  • Versicherungsrechtliche Grundlagen
  • Gegenstand der D&O-Versicherung
  • Leistungen des Versicherers
  • Deckungsumfang und Ausschlüsse
  • Strafrechtsschutz: Deckungsbaustein in der D&O-Versicherung und selbständige Strafrechtsschutzversicherung
  • Eintritt eines Versicherungsfalls und Dauer des Versicherungsschutzes
  • Anzeige- und Informationspflichten gegenüber der Versicherung
  • Verhalten im Schadensfall
Der Vortrag entspricht den Anforderungen der Anlage 9 GewO und es werden dafür 6,5 Stunden netto für die IDD-Weiterbildung (Modul 2) angerechnet. 

MMag. Wolfgang Alphart

Mitglieder der WKNÖ "Versicherungsmakler"

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 2