Beratungsgrundlagen in der gesetzlichen Sozialversicherung
130

Anrufen
2 Kurstermine
24.09.2020 Tageskurs
WIFI Neunkirchen
Logo für Durchführungsgarantie
Verfügbar
99,00 EUR
Ansicht erweitern

Do 8.00-17.00 7,5 IDD-Weiterbildungsstunden
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Triester Straße 63
2620 Neunkirchen

Kursnummer: 74028010

Do 8.00-17.00 7,5 IDD-Weiterbildungsstunden
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Weitraer Straße 44
3950 Gmünd

Kursnummer: 74028020
10.10.2019 Tageskurs
WIFI Mistelbach
Logo für Durchführungsgarantie
99,00 EUR

Do 8.00-17.00 7,5 IDD-Weiterbildungsstunden
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Pater Helde-Straße 19
2130 Mistelbach

Kursnummer: 74028029

Do 8.00-17.00 7,5 IDD-Weiterbildungsstunden
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Leopold-Maderthaner-Platz 1
3300 Amstetten

Kursnummer: 74028039

Ersatztermin: 74028030, 14.9.2020 Do 8.00-17.00 - 7,5 IDD-Weiterbildungsstunden
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 74028049

Mi 8.00-17.00 7,5 IDD-Weiterbildungsstunden
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Pater Helde-Straße 19
2130 Mistelbach

Kursnummer: 74028059

Do 8.00-17.00 7,5 IDD-Weiterbildungsstunden
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Eichamtstraße 15
2230 Gänserndorf

Kursnummer: 74028069

Beratungsgrundlagen in der gesetzlichen Sozialversicherung

Kenntnisse zu den gesetzlichen Sozialversicherungsleistungen sind die wesentliche Grundlage für die Erstellung von maßgeschneiderten Absicherungskonzepten. In diesem Seminar erhalten Sie einen aktuellen Überblick betreffend der für Versicherungsagenten in der Beratung wichtigsten Leistungen aus dem Pensions- und Sozialversicherungssystem.

Der Vortrag entspricht den Anforderungen der Anlage 9 GewO und es werden dafür 7,5 Stunden netto für die IDD-Weiterbildung (6 IDD-Stunden Modul 1 und 1,5 IDD-Stunden Modul 2) angerechnet.

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

  • Bereits umgesetzte Neuerungen und Vorhaben aus dem Regierungsprogramm
  • Inhalte und Funktionsweise des gesetzlichen Pensionskontos
  • Hochrechnung von Pensionsansprüchen
  • Berufs- und personenbezogene Auswirkungen der letzten Pensionsreformen
  • Aktuelle Regelungen zum (vorzeitigen) Pensionsantrittsalter
  • Ersatz- und Versicherungszeiten im Pensionssystem
  • Gesetzliche Grundlagen und Neuerungen bei Arbeitsunfähigkeitspensionen
  • Sozialversicherungsleistungen bei langer Arbeitslosigkeit
  • Sozialversicherungsleistungen bei langer Krankheit
  • Berufsgruppenspezifische Unterschiede bei gesetzlichen Sozialversicherungsleistungen

Roland Felsner

für WKNÖ-Mitglieder der Versicherungsagenten

JAHR: 0