Vollmacht und Beratungsprotokoll des Versicherungsagenten

2 Kurstermine
24.05.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Logo für Durchführungsgarantie
Warteliste
59,00 EUR
Ansicht erweitern

Di 9.00-12.00 3 Stunden netto für die IDD - Weiterbildung (Modul 1) angerechnet.
Kursdauer: 3 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 74117011

Di 9.00-12.00 3 Stunden netto für die IDD - Weiterbildung (Modul 1) angerechnet.
Kursdauer: 3 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 74117021

Vollmacht und Beratungsprotokoll des Versicherungsagenten

Die Vollmacht des Versicherungsagenten war in den letzten Jahren ein heiß diskutiertes Thema. Begriffe wie Doppelvertretung, Interessenkollision und Insichgeschäft heizten die Diskussionen weiter an. In diesem Seminar erhalten Versicherungsagenten einen Überblick über die aktuelle Judikatur zu diesem Thema. Anhand einer Mustervollmacht wird darüber hinaus erklärt, welche Bausteine verwendet werden können, wie sie dem Kunden erklärt werden sollten und was eher nicht enthalten sein darf.

Der Vortrag entspricht den Anforderungen der Anlage 9 GewO und es werden dafür 3 Stunden netto für die IDD – Weiterbildung (Modul 1) angerechnet.

  • Welchen Inhalt sollte die Vollmacht des Versicherungsagenten aufweisen?
  • Wofür darf die Vollmacht verwendet werden, wofür darf sie nicht verwendet werden?
  • Unterschied Vollmacht und Auftrag
  • Verhältnis Vollmacht zu Gewerbeberechtigung
  • Dauer und Beendigung des Vollmachtsverhältnisses

 

akad. Vkfm RA Mag. Stephan Novotny

Mitglieder der WKNÖ "Versicherungsagenten" 

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 1