Lehrabschluss nachholen - Aufbau Speditions- und Logistikkaufmann/frau

Die Berufsbilder des/der Speditionskaufmann/frau und eines/r Betriebslogistikkaufmanns/frau beschäftigen sich mit den überaus komplexen Zusammenhängen im Bereich des Lagerwesens und des Transports und stellen somit zentrale und wichtige Positionen innerhalb eines Unternehmens dar.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 2742 851-20000 an. Wir beraten Sie gerne!

10.04.2021 - 19.06.2021 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
890,00 EUR

Sa 8.00-15.10
Kursdauer: 58 Lehreinheiten (ca. 5,8 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 86920010

Lehrabschluss nachholen - Aufbau Speditions- und Logistikkaufmann/frau

Mit diesem Aufbaumodul erwerben Sie das notwendige Wissen für die Lehrabschlussprüfung in den Berufsbildern:

  • Speditionskaufmann/frau oder
  • Betriebslogistikkaugmann/frau
Der Mix an Methoden und Inhalten garantiert für alle enthaltenen Lehrberufe eine optimale Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung im jeweiligen Beruf.
 
Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

  • Vertiefung der LAP Inhalte
  • Geschäftsfälle des jeweiligen Lehrbildes
  • Prüfungssimulation
  • Übungen
Schwerpunktmäßig erarbeiten Sie die wichtigsten Geschäftsfälle für Ihren Lehrberuf. Die möglichen Inhalte der Lehrabschlussprüfung werden gemeinsam erarbeitet. Am Ende steht eine simulierte Prüfung um Sie mit den Abläufen bei der LAP vertraut zu machen.

Voraussetzungen:
Für die Anmeldung und den Antritt zur Lehrabschlussprüfung ist letztendlich gegenüber den Lehrlingsstellen der Wirtschaftskammer die Hälfte der regulären Lehrzeit (1,5 Jahre) in Form von facheinschlägiger Praxis (Arbeits- bzw. Dienstzeugnisse, Lehrverträge, Berufsschulzeugnisse o.Ä.) nachzuweisen.

Die Anmeldung zum Kurs erfolgt über unsere zahlreichen Info-Veranstaltungen Lehrabschluss nachholen in Niederösterreich. Hier wird der Bedarf erhoben und gegebenenfalls ein exaktes Screening vereinbart. Im Zuge dessen wird ermittelt, welches Wissen für die erfolgreiche Absolvierung der LAP fehlt.

JAHR: 0