https://www.noe.wifi.at/74034x

Die Schwerpunkte des Seminars liegen auf den Auswirkungen des Sozialrechtsänderungsgesetzes 2012 und den Gestaltungsmöglichkeiten der privaten BU-Absicherung. Praxisnahe Leistungsfall-Beispiele werden ebenso beleuchtet wie Alternativ-Produkte zur Berufsunfähigkeitsversicherung.

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

  • Die Auswirkungen des Sozialrechtsänderungsgesetzes 2012
    • Gesetzeslage und Erläuterung der BU-/Invaliditätspension neu
    • Medizinische und berufliche Rehabilitation
    • Zugangsvoraussetzungen für die BU-/Invaliditätspension
    • Berechnung der BU-Lücken
 
  • Private BU-Absicherung
    • Die Zielgruppen der BU
    • Definition der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung
    • Berufe und deren Einstufung
    • Abstrakte vs. Konkrete Verweisbarkeit
 
  • Gestaltungsmöglichkeiten von BU-Tarifen
    • Nachversicherungsmöglichkeiten im Rahmen der BU
    • Zusatzbausteine der BU-Versicherung
    • Prämienunterschiede der BU-Versicherungen
    • Unterschiedliche Überschusssysteme
 
  • Der BU-Leistungsfall
    • Der Ablauf von Leistungsfällen
    • Praxisbeispiele zu Leistungsfällen
 
  • Die BU-Versicherung im Vergleich zu Alternativprodukten
    • Erläuterung Dread Disease
    • Grundfähigkeitenabsicherung
    • Erwerbsunfähigkeitsversicherung

Dipl.-Ing. (FH) Christian Kickinger

Versicherungsagenten

24.09.2019 Tageskurs
WIFI St. Pölten
Logo für Durchführungsgarantie
Warteliste
99,00 EUR
Ansicht erweitern

Di 8.00-17.00 7,5 IDD-Weiterbildungsstunden
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 74034019
Zeichenerklärung
Logo für Durchführungsgarantie

Wir wissen, dass unsere Teilnehmer/-innen enge Terminkalender haben! Wir möchten Sie bzw. Ihre Mitarbeiter/-innen bei der Weiterbildungs-Planung unterstützen und bieten Ihnen daher für ausgewählte Kurse bereits heute Durchführungsgarantie - ungeachtet des Anmeldestandes!

Förderungsmöglichkeit