Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Niederösterreich Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Lehre mit Matura


Das Fördermodell mit Zukunft - nutzen Sie die Chance die Berufsreifeprüfung neben der Lehre
zu absolvieren!


Seit 2008 können Lehrlinge die Berufsreifeprüfung bereits während ihrer Lehrzeit in bestimmten Landesberufsschulen absolvieren. Drei der vier Prüfungen dürfen auch schon vor der Lehrabschlussprüfung abgelegt werden, die vierte Prüfung erst nach dem 19. Geburtstag (und nach der Lehrabschlussprüfung).
Für Lehrlinge mit einem aufrechten Lehrvertrag trägt die Bundesregierung die gesamten Kosten!
 

Voraussetzungen


Im Modell "Lehre mit Matura" werden alle Lehrlinge zugelassen, die in einem aufrechten Lehrverhältnis (mind. bis zur ersten Matura-/Teilprüfung) stehen.
 

Ablauf


Sie besuchen für jeden Teilbereich den Vorbereitungskurs mit der Möglichkeit der abschließenden Teilprüfung. Die Organisation für Sie übernimmt die ausgewählte Landesberufsschule und das WIFI Niederösterreich.

Sie beginnen z. B. mit dem Vorbereitungskurs für einen der vier Gegenstände (Teilbereiche) in der nächstgelegenen Landesberufsschule. Die vorgeschriebene Dauer des Kurses beträgt mind. 2 Semester. Nach Kursende legen Sie die Teilbereichsprüfung (Matura) in diesem Gegenstand ab. Je nach Gegenstand in Form einer schriftlichen Prüfung oder/und mündlichen Prüfung.

Kursorte und Termine

Alle Kurstermine finden Sie hier. Jeder Kurs dauert entsprechend der gesetzlichen Regelung mind. 2 Semester (Schuljahr), der Unterricht findet an zwei Wochentagen (Abends) statt. Ferienzeiten sind häufig frei. Die Teilprüfungstermine werden im Laufe des Kurses mit dem NÖ Landesschulrat gesondert vereinbart.

Die Vorbereitungslehrgänge finden in den Landesberufsschulen in Amstetten, Baden, Langenlois, Mistelbach, Neunkirchen, Pöchlarn, Schrems, St. Pölten, Stockerau, Wiener Neustadt und Horn sowie im WIFI Gänserndorf statt.

INFO-Veranstaltungen
Detaillierte Informationen über Voraussetzungen und Ablauf erhalten Sie bei unseren kostenlosen INFO-Veranstaltungen.



Kontakt

 



Jasmin Hofbauer
T  02742 890-2241
jasmin.hofbauer@noe.wifi.at