Fertigungstechnik Fertigungstechnik
Fertigungstechnik

Egal ob Metall oder Kunststoff: Am WIFI holen Sie sich das nötige Know-how für die richtige Bearbeitung.

Aus- und Weiterbildung für Fertigungstechnik

Metallbearbeitung von traditionell bis Hightech

„METALLES“ heißt das Motto im WIFI: Von der modernen Metallbearbeitung und Zerspanung bis zu neuesten Techniken der Steuerung und Simulation finden Sie im WIFI sämtliche Ausbildungen für Ihre Karriere auf dem Metallsektor. Neben all dem findet auch das „Spitzen und Stauchen“ im traditionellen Kunsthandwerk des Schmiedens seinen Platz. Das WIFI bietet einen leistungsfähigen Maschinenpark für die konventionelle Bearbeitung unterschiedlicher Metalle, wie auch CNC-Anlagen auf Industriestandard.

Bilden Sie sich in folgenden Bereichen weiter:

Die Kunst des Kunststoffs

Das WIFI lehrt sie. Mit Technologie zum „Be-greifen“ wie Extrusions-, Spritzguss- und Tiefziehmaschinen. Anhand gängiger wie innovativer Kunststoffwerkstoffe. Und mit Trainern, die langjährige Erfahrung aus der Praxis sowie der Ausbildung einbringen.
In unserer modern ausgestatteten Kunststoffwerkstätte im Zentrum für Technologie- und Design (tede-Z) verschweißen wir nicht nur Kunststoffe, sondern auch die Theorie mit der Praxis: Von den Standardverfahren bis zum Spezialwissen rund um innovative Verfahren und Werkstoffe.

Filter setzen
bis