Orthopädieschuhmacher Orthopädieschuhmacher
Orthopädieschuhmacher

Nutzen Sie den einzigen Vorbereitungskurs für die Meisterprüfung Orthopädieschuhmacher in Österreich!

Orthopädieschuhmacher am WIFI NÖ erlernen

In den WIFI-Werkstätten wird Weiterbildung im Handwerk und Gewerbe groß geschrieben. Hier finden Sie Kurse im traditionellen - oft auch selten gewordenen - Handwerk ebenso, wie in neuen und im Trend liegenden Berufen.

Orthopädieschuhmacher

Das WIFI Niederösterreich bietet den einzigen Vorbereitungskurs für die Meisterprüfung Orthopädieschuhmacher an. Der Lehrgang wird in enger Abstimmung mit der Bundes- und Landesinnung für Orthopädieschuhmacher angeboten. Aufgrund seiner Einzigartigkeit wird der Vorbereitungskurs von Interessierten aus ganz Österreich besucht, die sich mit ausgewiesenen Fachleuten der Branche, allen voran Bundes- und Landesinnungsmeister Wolfgang Wedl, auf die Meisterprüfung vorbereiten.

Wie lange dauert der Vorbereitungskurs?

Der Vorbereitungskurs dauert 2 Jahre und lässt sich durch die geblockte Organisationsform auch berufsbegleitend besuchen. Die Ausbildung wird im 2-Jahres-Rhythmus angeboten.

Welche Voraussetzungen muss man erfüllen?

Für den Einstieg ist das positive Absolvieren einer Einstiegsprüfung erforderlich. Termine für die Einstiegsprüfungen werden jew. im Mai angeboten. Pro Lehrgang sind maximal 12 Personen zugelassen. 
Über den nächstmöglichen Start informieren wir Sie gerne persönlich. Kontaktieren Sie uns per E-Mail: kundenservice@noe.wifi.at oder per Telefon unter 02742 890-2000.

Wo finde ich mehr Informationen über den Beruf des Orthopädieschuhmachers?

Informieren Sie sich auf WKO.at über Beruf und Karriere als Orthopädieschuhmacher.
Filter setzen
bis