Hintergrundgrafik
Wiedereinstieg nach Elternkarenz
17358

Kursangebote für den Wiedereinstieg

Beschreibung

Mit Ihren Kindern erleben Sie jetzt bestimmt die schönste Zeit Ihres Lebens und Sie genießen die gemeinsamen Momente mit dem Familiennachwuchs. Es ist eine ganz besondere Situation, die mit nichts vergleichbar ist. Aber haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie es nach der Karenz weitergehen soll? Tatsache ist, dass viele nach dieser Zeit beruflich kürzer treten, aus Vollzeit wird Teilzeit und nebenbei werden Kind und Haushalt wie selbstverständlich gemeistert. Eine Dreifachbelastung, die nicht unbedingt immer befriedigend ist. Doch mit frühzeitiger Planung, kann die Karriere auch mit Kind zufriedenstellend fortgesetzt werden.

So klappt der Wiedereinstieg! Klären Sie für sich:

  1. Sie möchten zum früheren Job zurückkehren?

    Sie haben zwar ab Meldung der Schwangerschaft einen „Kündigungs- und Entlassungsschutz“, doch genau in dieser Zeit kann sich die Berufswelt stark ändern. Daher: Früh genug Informationen einholen, planen und weiterbilden! So kommen Sie nicht in Gefahr, den Anschluss an die Arbeitswelt zu verlieren.
  2. Sie überlegen, einen ganz neuen Weg einzuschlagen oder sich vielleicht sogar selbstständig zu machen?

    Das WIFI und die Wirtschaftskammer Niederösterreich unterstützen Sie bei diesem Vorhaben. Detaillierte Informationen erhalten Sie auch beim Gründerservice der WKNÖ.
  3. Sie wollen den Wiedereinstieg gut vorbereiten?

    Die Karenz lässt sich hervorragend für Weiterbildung nutzen, um Ein-, Auf- und Umstiegschancen sowie Verdienstmöglichkeiten zu verbessern. Durch das WIFI-Weiterbildungsangebot für Wiedereinsteigerinnen stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Denn, egal ob Sie Zusatzqualifikationen erwerben wollen oder einen ganz neuen Ausbildungsweg einschlagen möchten, beim WIFI Niederösterreich finden Sie das passende Angebot!

Gefördertes Comeback – Förderungen

So schön das Leben mit dem Familiennachwuchs auch ist, so kostspielig kann es werden. Diverse öffentliche Stellen unterstützen beim Wiedereinstieg und bieten finanzielle Unterstützung für geplante Weiterbildung. Holen Sie sich jetzt nähere Informationen über Förderungen

Informationen rund um das Thema Wiedereinstieg inkl. Informationen über Kinderbetreuungsplätze erhalten Sie auch beim AMS.

Filter setzen closed icon