Prozessmanagement Prozessmanagement
Prozessmanagement

Eine Ausbildung zum Prozessmanager in kompakter digitaler Form!
Nutzen Sie den begleiteten Onlinekurs Kurs "Prozessmanager" als Sprungbrett zu Ihrer Karriere als Prozessmanager! Qualitativ hochwertiges Prozessmanagement gilt als Basis für eine optimale Betriebsorganisation. Nach Absolvierung des Kurses sind Sie berechtigt, die Prüfung für das Personen

3 Module
Gewählter Termin
16.03.2023 - 06.04.2023 Tageskurs
Online Kurs begleitet
Online
Verfügbar
750,00 EUR
Ansicht erweitern

Do 9.00-11.00, Do 9.00-17.00
Kursdauer: 24 Lehreinheiten

Kursnummer: 11007022
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 (0) 2742 851 20000 an. Wir beraten Sie gerne!

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 (0) 2742 851 20000 an. Wir beraten Sie gerne!

04.10.2022 - 25.10.2022 Tageskurs
Online Kurs begleitet
Online
Logo für Durchführungsgarantie
750,00 EUR

Di 9.00-11.00, Di 8.00-12.00
Kursdauer: 24 Lehreinheiten

Kursnummer: 11007012
16.11.2022 Tageskurs
Live Online Kurs
Online
Logo für Durchführungsgarantie
275,00 EUR

Mi 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 11047012
01.12.2022 Tageskurs
Live Online Kurs
Online
Logo für Durchführungsgarantie
395,00 EUR

Do 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 11048012

Prozessmanagement

Sie absolvieren eine Ausbildung zum Prozessmanager im begleiteten Online-Kurs. Nach einem Kick-Off treffen sich die Teilnehmer/innen zu einem weiteren Termin per ZOOM. Es werden die Stoffinhalte besprochen und die Praxisbeispiele in der Gruppe reflektiert.  Sie erarbeiten sich die Lerninhalte auf der Lernplattform zu Hause oder auf dem Arbeitsplatz orts- und zeitunabhängig und erhalten Lernsupport durch erfahrene Prozessmanager. Grundlagen und Methodik des Aufbaus von Prozessmanagement-Systemen sind Teil des Kurses. Zudem erfahren Sie Wissenswertes über Prozesslandkarten und Methoden zum Modellieren eines Prozesses. Optional kann ein Personenzertifikat nach ISO 17024 als "Prozessmanager" im Anschluss an den Kurs erworben werden.
Präsenzzeit per ZOOM:  10 TE
eLearning-Zeitbedarf:  ca. 14 Stunden

Kursabschluss:
Nach Absolvierung der Ausbildung sind Sie berechtigt, die Prüfung für das Personenzertifikat der WIFI Zertifizierungsstelle abzulegen. Für die Zertifizieungsprüfung ist ein Betrag von 385,- EUR zu entrichten, ein Vorbereitungskurs auf die Prüfung kann optional besucht werden.

  • Einstieg in das Thema Prozessmanagement
  • Grundlagen von Prozessmanagement
  • Methodik des Aufbaus von Prozessmanagement-Systemen
  • Aufbau einer Prozesslandkarte
  • Der Process Life Cycle
  • Methoden zum Modellieren eines Prozesses
  • 4-Schritte-Methodik im Prozessmanagement
  • Rollen im Prozessmanagement

 

  • Tipps & Tricks zur Ausarbeitung bzw. zur Fertigstellung der Projektarbeit
  • Feedback zu den erarbeiteten Inhalten
  • Feedback und Prüfungsvorbereitung
  • Formale Anforderungen
  • Vorgehen, Ablauf und Tipps zur Zertifizierungsprüfung Prozessmanagement
  • Beantwortung von Fragen der Teilnehmer*innen zum Thema Prozessmanagement

Nach Absolvierung der Ausbildung Prozessmanagement sind Sie berechtigt, die Prüfung für das Personenzertifikat der WIFI Zertifizierungsstelle abzulegen. Die Prüfung wird durch die Zertifizierungsstelle des WIFI Österreich durchgeführt. Die erfolgreich abgelegte Prüfung wird mit einem akkreditierten Personenzertifikat gemäß ÖNORM EN ISO/IEC 17024 bestätigt - Sie erhalten ein Kompetenznachweis nach internationalen Maßstäben.
Die WIFI Zertifizierungsstelle bestätigt mit dem Zertifikat "Process Manager (PcM)" dass die Inhaberin / der Inhaber Prozesse planen, vorbereiten, einführen und je nach Prozessreifegrad optimieren kann.

Zertifikatshalter haben durch das Zertifikat:

  • einen nach internationalen Maßstäben verbrieften Kompetenznachweis erbracht
  • und halten ihre Kompetenzen auf dem Gebiet des Prozessmanagements auch während der Geltungsdauer des Zertifikates (3 Jahre) durch laufende Weiterbildung aufrecht.

Hinweis zur Prüfung: 
Die schriftliche Projektarbeit muss zur Begutachtung mindestens 1 Woche vor dem Prüfungstermin bis 12.00 Uhr in der Community abgespeichert sein. 
Die Teilnehmer/innen sind um 9 Uhr alle anwesend zur Erklärung des Tagesablaufs, danach findet die Prüfung entsprechend der Prüfungseinteilung statt (online). Die Prüfung dauert 40 Minuten pro Teilnehmer/in.
Ein Vorbereitungskurs auf die Prüfung kann optional besucht werden.
Zielgruppe sind Mitarbeiter/innen und Führungskräfte aus Produktion, Dienstleistung und Verwaltung, die vor der Aufgabe stehen, Prozessmanagement im Unternehmen einzuführen und aufrecht zu erhalten.
 
Nähere Informationen finden Sie hier:

Process Manager/in | WIFI Österreich
 

Procon Unternehmensberatung GmbH

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 2