Diplom-Lehrgang Projektmanagement Diplom-Lehrgang Projektmanagement
Diplom-Lehrgang Projektmanagement
17

Zeig mir Deinen Projektstart und ich sage Dir, wie es enden wird.

Anrufen
1 Kurstermin
20.02.2020 - 06.06.2020 Tageskurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
2.850,00 EUR
Ansicht erweitern

1. und 6. Modul: Do-Sa 9.00-17.00, 2. bis 5. Modul: Fr, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 128 Lehreinheiten (ca. 8,4 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 11282019
2 Infotermine
13.11.2019 Abendkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
gratis
Ansicht erweitern

Mi 18.00-19.00
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 11283019

Mi 18.00-19.00
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 11283029

Diplom-Lehrgang Projektmanagement

Professionelle Projektleiter sind in der Wirtschaft gefragter denn je. Wenn auch Sie Ihre Berufs- und Aufstiegschancen erweitern und mit exzellenten Projekten für Aufsehen sorgen wollen, haben Sie jetzt die besten Karten: Mit dem WIFI-Lehrgang Projektmanagement legen Sie den Grundstein für Ihren zukünftigen Erfolg. Holen Sie sich jetzt innovatives Praxis-Know-how und lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie Teams zu Höchstleistungen führen, Abläufe vereinfachen und alle Projektphasen  termingerecht, transparent und überschaubar gestalten!
 
Der Lehrgang unterteilt sich in ein Basis- und Aufbaumodul.
Im Basismodul geht es von Projektidee zum fertig geplanten Projekt. Beginnend mit der sauberen Entwicklung der Projektidee geht es zum Projektauftrag, dem eigentlichen Start des Projekts. Ab nun erfolgt die saubere, konsistente und iterative Planung des Projekts und wir lernen es dabei aus den verschiedensten Blickwinkeln kennen (to do’s, Rollen, Kosten, Dauer, Einflussfaktoren, …), um ein perfektes „big project picture“ zu erhalten.
Dazu lernen Sie, ein strukturiertes Controlling durchzuführen, regelmäßig den Projektstatus zu ermitteln und einen sauberen Abschluss mit „lessons learned“ umzusetzen.
 
Im Aufbaumodul erhalten Sie Fähigkeiten, ein strukturiertes Controlling durchzuführen, regelmäßig den Projektstatus zu ermitteln und einen sauberen Projektabschluss mit „lessons learned“ umzusetzen. Ergänzend schauen wir über das Einzelprojekt hinaus zu Programmen, projektorientierten Unternehmen und Projektportfolio-Management.
 
Der Lehrgang ist so aufgebaut, dass Sie in der Lage sind, Projekte professionell planen und leiten können. Darüber hinaus orientiert sich der Lehrgang am internationalen IPMA Standard, sodass Sie für die Level D oder Level C Zertifizierung bestens gerüstet sind.
 
Abschluss: Der Lehrgang schließt mit einer schriftlichen Prüfung und der Präsentation eines Übungsprojekts ab.
Erfahrung in und mit Projekten ist vorteilhaft aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme.
 
 

Thomas Trumler

„Der Projektmanagement-Lehrgang war eine sehr wertvolle Erfahrung für mich. Da in den Modulen sowohl Hard-Skills als auch Soft-Skills thematisiert werden, war der Kurs auch für meine persönliche Entwicklung von großem Nutzen. Die Mischung aus Theorie und anschließenden Praxisbeispielen, die in Gruppen ausgearbeitet werden, ist immer sehr gut abgestimmt. Vieles von dem Erlernten kann ich heute in meinem Arbeitsalltag anwenden. Ich denke, dass der Kurs auch langjährigen Projektmanagern viel Neues bieten kann und würde diesen jedem weiterempfehlen.“
Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

  • Projektmanagement-Grundlagen
  • Vorprojektphase, Kontext und Abgrenzung
  • Projektmanagement Prozess
  • Projektmanagement in der Praxis
  • gängige Planungsmethoden
  • Erstellung eines Projekthandbuchs
  • Analyse, Controlling, Berichtswesen und Dokumentation
  • Methoden der Projektkoordination
  • Qualitätsmanagement und Projektabschluss
  • Programm und Programmmanagement
  • Methoden zur Bewältigung einer Diskontinuität
  • Management des Projektorientierten Unternehmens
  • Portfoliomanagement
  • Präsentationstechnik

Lehrgangsleiter: Mag. Christian Stradal
 
Ausbildung:
  • Studium der Ur- und Frühgeschichte
  • Zertifizierter PM nach IPMA Level C
  • SCRUM Master
  • Certified Professional Requirements Engineer nach IREB
  • Systemischer Coach 
 
Praxisbezug:
Mehr als 15 Jahre PM-Erfahrung, PM in Software und Organisationsprojekten, Projekt- und Programm-Managementtrainer und Coach in unterschiedlichen Branchen, Lektor an UNI und FH.
 
Trainingsschwerpunkte:
PM-Grundlagen und Zertifizierungstrainings nach IPMA, Schwerpunkttrainings wie Projektstart, Projektcontrolling, Risikomanagement, Multiprojektmanagement, PM für kleine Projekte, PM in NGOs, SCRUM.

Führungskräfte aller Unternehmensbereiche, Projektauftraggeber/innen, Projektleiter/innen und Projektmitarbeiter/innen, die Projekte unter dem Gesichtspunkt eines zeitgemäßen Projektmanagements umsetzen möchten. Erfahrung in und mit Projekten ist vorteilhaft, aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme.

JAHR: 9