Inventur, aber richtig
16
Inventur, aber richtig

Werden Sie zum Inventur-Profi!

2 Kurstermine
13.12.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Mödling
Verfügbar
310,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 18228041

Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Leopold-Maderthaner-Platz 1
3300 Amstetten

Kursnummer: 18228021
01.10.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
310,00 EUR

Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 18228011

Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Triester Straße 63
2620 Neunkirchen

Kursnummer: 18228051

Mo 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Weitraer Straße 44
3950 Gmünd

Kursnummer: 18228031

Inventur, aber richtig

Sie wollen die Kosten der Inventur in Ihrem Unternehmen optimieren? Sie möchten für einen geordneten Ablauf sorgen, der den Aufwand reduziert und einer externen Prüfung standhält? Sie sind verantwortlich, dass die notwendigen Stichtagsinventuren in Ihrem Unternehmen ordnungsgemäß, sachlich korrekt und gut organisiert ablaufen? Sie wollen mehr als nur die gesetzlichen Verpflichtungen erfüllen, denn sie möchten die Inventuren auch gleichzeitig für eine Schwachstellenanalyse hernehmen und so gezielt wertvolle Informationen sammeln und aufarbeiten?
 
Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie.
 
Nutzen Sie die Chance und setzen Sie sich unter Anleitung eines erfahrenen Dozenten mit allen wesentlichen Bestandteilen einer Inventur auseinander. Erhalten Sie einen Überblick über wichtige gesetzliche Vorschriften und lernen Sie verschiedene Inventurarten mit ihren Vor- und Nachteilen kennen. Erfahren Sie, wie Sie eine Inventur richtig bewerten und wie Sie effektiv mit Ladenhütern umgehen können.
 
Im Anschluss an das Seminar sind Sie in der Lage, die nächste Inventur in Ihrem Betrieb effizient vorzubereiten, durchzuführen und zu bewerten.
 
 
Thematische Schwerpunkte im Lehrgang
 
Grundlagen der Bilanz
Die Inventur ist eine der Voraussetzungen für eine ordnungsgemäße Bilanzierung. Im WIFI-Lehrgang „Inventur, aber richtig“ gehen wir deshalb gleich zu Beginn auf Grundlagen der Bilanz und ihren Aufbau ein.
 
Gesetzliche Vorgaben
Welche gesetzlichen Vorgaben sind für eine ordnungsgemäße Durchführung zu beachten? Welche Richtlinien für Bewertungen der Lagerartikel bzw. das vorhandene Lagermaterial gibt es? Wir geben Ihnen einen Überblick.
 
Warum Inventur
Erfahren Sie mehr darüber, warum eine regelmäßige Inventurarbeit wichtig ist und wie sie dazu beiträgt, Unternehmen erfolgreicher zu machen.
 
Grundsätze der Inventur
Worum handelt es sich bei den Inventur-Grundsätzen und wie wenden Sie diese richtig an? Welche Bewertungsgrundsätze und gesetzliche Ansätze gibt es hier zu beachten?
 
Inventurverfahren
Um Inventuren durchzuführen, stehen Ihnen verschiedene Verfahren zur Auswahl. Im Seminar „Inventur, aber richtig“ befassen wir uns eingehend mit den Vor- und Nachteilen der unterschiedlichen Inventurarten. Damit Sie die beste Wahl treffen, gehen wir auch darauf ein, wann welches Verfahren am besten für Sie geeignet ist.  
 
Planung und Vorbereitung zu den einzelnen Inventurmethoden
Egal für welches Verfahren Sie sich entscheiden, eine gute Vorbereitung trägt wesentlich zu einer erfolgreichen Durchführung bei. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie dabei vorgehen.
 
Aufbau- und Ablauforganisation für die wirtschaftliche Durchführung der Inventur
Steigern Sie die Effizienz Ihrer Inventur, indem Sie Verantwortlichkeiten und Rollen klar festlegen und die Abläufe über die gesamte Durchführung hinweg optimal regeln. Im Kurs gehen wir näher auf die Strukturen ein und geben Ihnen Hilfestellungen zur Organisation einer gut durchgeplanten und strukturierten Inventur für Ihr Unternehmen.
 
Ökonomische Durchführung der Inventur
Wesentlich für die Durchführung von Inventuren sind ökonomische Grundsätze. Im WIFI-Seminar „Inventur, aber richtig“ erhalten Sie umfassende Tipps für ein angemessenes Verhältnis von Aufwand und Ergebnis.
 
Die Verbuchung und Differenzenbehandlung
Lernen Sie mehr darüber, wie Sie eine Inventur korrekt in das System einbuchen und speziell, wie Sie richtig mit Differenzen zwischen dem ermittelten Bestand und dem Soll-Bestand umgehen. Wie ist ein Schwund zu behandeln und wie wird er ordnungsgemäß in der Buchhaltung aufgezeichnet?
 
Bewertungsgrundsätze und Bewertung der Inventur
Welche Bewertungsgrundsätze gelten für Inventuren (zum Beispiel Einzel- und Gruppenbewertung) und wie gehen Sie bei der Bewertung vor?
 
Behandlung und Berücksichtigung der Ladenhüter
Wie geht man richtig mit Ladenhütern um? Welche Möglichkeiten gibt es hier diese effizient und korrekt auszuweisen? Werden diese zwingend abgewertet?  Auch dieses Thema behandeln wir ausführlich im Seminar.
 
 
Profitieren Sie von praxisnahem Kursen mit Mehrwert am WIFI NÖ
 
Ob Inventur, Beschaffungsmanagement oder Logistik, am WIFI NÖ finden Sie eine breite Auswahl an Kursen. Steigern Sie den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens, erwerben oder vertiefen Sie wichtige Fähigkeiten und geben Sie Ihrer Karriere einen neuen Schub. Auch wenn Sie ihre Kenntnisse in der Anwendung einschlägiger Software verbessern, Führungsqualitäten erweitern oder eine Ausbildung zum/r Bilanzbuchhalter/in machen wollen, sind sie bei uns an der richtigen Adresse.
 
Dabei profitieren Sie am WIFI NÖ nicht nur von Quantität. Erfahrene Dozenten, moderne Lehrmethoden und Praxisnähe sorgen dafür, dass Sie das Gelernte direkt anwenden können und echten Nutzen daraus ziehen.

  • Grundlagen der Bilanz
  • Gesetzliche Vorgaben
  • Warum Inventur
  • Grundsätze der Inventur
  • Inventurverfahren mit ihren Vor- und Nachteilen sowie ihren Einsatzschwerpunkten
  • Die Inventurvorschriften und andere gesetzliche Bestimmungen
  • Planung und Vorbereitung zu den einzelnen Inventurmethoden
  • Aufbau- und Ablauforganisation für die wirtschaftliche Durchführung der Inventur
  • Ökonomische Durchführung der Inventur
  • Die Verbuchung und Differenzenbehandlung
  • Bewertungsgrundsätze und Bewertung der Inventur
  • Behandlung und Berücksichtigung der Ladenhüter

Mag. Peter Swoboda

  • Lagerleiter/innen
  • Lagerverwalter/innen
  • Einkäufer/innen, denen auch die Verwaltung des Lagers obliegt
  • Verantwortliche im Bereich des Bestandscontrollings
  • Inventurverantwortliche
  • Geschäftsführer/innen.

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 1