Italienisch A2 - L´italiano commerciale - Modul 4

Unterhalten Sie sich über Ihr Unternehmen und die Produkte in sicherem Italienisch!

Gewählte Veranstaltung
20.01.2023 - 21.01.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
240,00 EUR

Fr 8.00-16.00, Sa 8.00-14.20
Kursdauer: 14 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 26010012
1 Kurstermin
23.06.2023 - 24.06.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
240,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 8.00-16.00, Sa 8.00-14.20
Kursdauer: 14 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 26010022

Italienisch A2 - L´italiano commerciale - Modul 4

Italienisch A2 - L´italiano commerciale - Modul 4 – wertvolles Wissen für den Arbeitsalltag auf Italienisch
Sie möchten in der Lage sein, sich frei über Ihr oder ein anderes Unternehmen beziehungsweise über ausgewählte Produkte auf Italienisch zu unterhalten?
 
Erfüllen Sie sich diesen Wunsch jetzt mit dem WIFI-Kurs „Italienisch A2- L’italiano commerciale -Modul 4“. In kleiner Gruppe machen Sie erfahrene Dozent/innen mit den notwendigen italienischen Sprachstrukturen vertraut. Viele praktische Übungen und moderne Lehrmethoden sorgen dafür, dass Sie das Gelernte direkt im Anschluss einsetzen können.
 
 
Italienisch lernen für das Business – inhaltliche Schwerpunkte im Italienischkurs Italienisch A2 - L´italiano commerciale - Modul 4
 
Sprechen über Unternehmen und Produkte
Egal, ob Sie einem/r potenziellen Kund/in Ihr Unternehmen und Ihre Produkte vorstellen wollen oder sich mit Geschäftspartner/innen über andere Firmen und andere Produkte unterhalten, in diesem Kurs erwerben Sie die dafür notwendigen Italienischkenntnisse. Themen, mit denen wir uns in diesem Zusammenhang beschäftigen, sind zum Beispiel Organigramme, Rechtsformen und Umsätze. Außerdem lernen Sie italienische Vokabeln rund um die Produktion, die Verpackung und die Kosten von Produkten.
 
Business-Fachbegriffe
Ein weiterer Schwerpunkt im WIFI Italienischkurs „Italienisch A2 - L´italiano commerciale - Modul 4“ ist das Erlernen zentraler Fachbegriffe im Italienischen, zum Beispiel in Zusammenhang mit Bankwesen und Produktionsabläufen. Auch für Marketing und E-Commerce machen wir Sie fit.


Italienischkurse am WIFI NÖ – für Anfängerinnen und Fortgeschrittene
Ob Sie Einsteiger/in oder Fortgeschrittene/r sind, Italienisch für den nächsten Urlaub oder für den Beruf benötigen, am WIFI NÖ sind Sie an der richtigen Adresse. Bei uns finden Sie eine vielfältige Auswahl an Italienischkursen für verschiedene Voraussetzungen und Ziele.
 
Gemeinsam haben sie zum Beispiel, dass sie in kleinen Gruppen stattfinden. So haben Sie viel Gelegenheit, im Kurs zu sprechen und das Gelernte zu verinnerlichen. Bei unseren Dozent/innen handelt es sich ausschließlich um erfahrene Muttersprachler/inne. Beste Voraussetzungen, um erfolgreich Italienisch zu lernen – oder eine andere Sprache.
 
 
Entdecken Sie unser großes Angebot für das Sprachenlernen am WIFI NÖ
Italienisch ist nur eine von vielen Sprachen, für die wir am WIFI NÖ Kurse anbieten. Werfen Sie jetzt einen Blick auf unser Kursprogramm und entdecken Sie Seminare für die unterschiedlichsten europäischen und außereuropäischen Sprachen – von Englisch über Kroatisch bis hin zu Arabisch.
 
Teilweise finden Sie bei uns auch Kurse im Online- oder Blended-Learning-Format. Damit lernen Sie unabhängig von festen Zeiten und Orten. Perfekt für alle Menschen mit einem vollen Terminkalender und dann, wenn Sie Wert auf Unabhängigkeit legen.

  • Sprechen über Unternehmen und Produkte
  • Fachbegriffe, zum Beispiel im Bereich Bankwesen und Produktionsabläufe, Marketing und E-Commerce

Personen,
 

  • bereits fortgeschrittene Grundkenntnisse im Italienischen besitzen.
  • Italienisch im Beruf benötigen.

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 2