Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon

Sie erlernen Funktion und Aufbau der Arbeits- und Steuerelemente einer Pneumatikanlage und können Schaltungen selbständig entwerfen und berechnen.

ZEIT 32 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 33773014
820,00 EUR Kursnummer: 33773014
ZEIT 32 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 33773024
820,00 EUR Kursnummer: 33773024
Ihr ausgewählter Termin
ZEIT 32 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Kursnummer: 33773023
790,00 EUR Kursnummer: 33773023
Weitere Termine
ZEIT 32 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 33773013
790,00 EUR Kursnummer: 33773013

Pneumatik

Beschreibung und Nutzen

Dieses praxisorientierte Seminar vermittelt Grundkenntnisse über Pneumatik, sodass Sie pneumatische Steuerungen verstehen und diese Schaltungen selbstständig entwerfen und berechnen können. Weiterer Schwerpunkt ist die Druckluftaufbereitung. Die praxisgerechte Umsetzung der Theorie erfolgt im Pneumatiklabor.

Inhalt

  • Physikalische Grundlagen
  • Eigenschaften und Aufbereitung von Druckluft
  • Aufbau von pneumatischen Arbeitselementen und deren Arbeitsweise
  • Wege-, Sperr-, Druck- und Stromventile
  • Entwicklung und Auslegung einfacher Steuerungen
  • Aufbau und Inbetriebnahme im Labor
  • Verknüpfungssteuerungen
  • Ablaufsteuerungen
  • Einsatzfälle und -grenzen von Komponenten
Ideal für

Facharbeiter:innen, Meister:innen, Werkmeister:innen, Montage- und Wartungspersonal und Interessierte

FIT - Angebot

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

Förderungen

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Fördertipp: Digital Skills Scheck
/images/Logos/Denkdigital_Sujet_logo.jpg

Ihr Unternehmen zahlt den Kurs? Jetzt Skills Schecks holen!

Die Förderung mit Skills Schecks unterstützt alle Unternehmen. Noch bis 31.03.2024 steht Fördergeld für berufliche Weiterbildungen zu digitalen oder ökologisch nachhaltigen Kompetenzen bereit. 10 Skills Schecks bis zu je 5.000 Euro können eingereicht werden.

Informieren Sie sich jetzt: Skills Scheck-Förderung
JAHR: 4