Reparaturmethoden und Prüfverfahren in  der Elektronik Reparaturmethoden und Prüfverfahren in  der Elektronik
Reparaturmethoden und Prüfverfahren in der Elektronik
21

Nachhaltigkeit in der Instandhaltung? Können Sie lernen!
Austausch war gestern, nach diesem Seminar reparieren Sie.

Gewählte Veranstaltung
09.01.2023 - 10.01.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
570,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo, Di 8.00-16.50
Kursdauer: 18 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 34010022
12.09.2022 - 13.09.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
570,00 EUR

Mo, Di 8.00-16.50
Kursdauer: 18 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 34010012

Reparaturmethoden und Prüfverfahren in der Elektronik

Optimieren Sie Ihre Fähigkeiten und Erlernen Sie Defekte und deren Ursachen an elektronischen Baugruppen effizient zu identifizieren, lokalisieren, und beheben!
Lernen Sie passende Werkzeuge und Methoden kennen und anzuwenden.

Stromlaufpläne und Schaltpläne lesen und verstehen 
• Dokumentationen richtig interpretieren
• Leiterplatten-Technologien 
• Grundlagen, Aufbau und Besonderheiten von Multilayerplatinen (PCBs) 
• Löttechnologien (Löten und Entlöten von SMD und bedrahteten Bauteilen)
• Einführung in die ESD-Thematik 

  • Facharbeiter/innen Mechatronik/Elektronik
  • Instandhalter/innen aus Industrie und Gewerbe 
  • Technisch versierte und interessierte Personen
Voraussetzung ist ein Verständnis für Elektronik

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen

Dieser Kurs ist Teil des WIFI-Kursprogramms „Fit für die Digitalisierung". Nähere Informationen zu diesem Thema, weiteren Kursen sowie finanziellen Förderungen finden Sie auf
www.noe.wifi.at/digitalisierung

/images/Logos/Denkdigital_Sujet_logo.jpg

Ihr Unternehmen zahlt den Kurs? Jetzt Digital Skills Schecks holen!

Die Förderung mit Digital Skills Schecks unterstützt kleine und mittlere Unternehmen. Noch bis 30.11.2022 steht Fördergeld für berufliche Weiterbildungen zu digitalen Kompetenzen bereit. 10 Digital Skills Schecks bis zu je 5.000 Euro können eingereicht werden.

Informieren Sie sich jetzt: Digital Skills Scheck - Förderung für KMU
JAHR: 2