Robotik - Basiswissen

Absolvent/innen dieses Seminars sind in der Lage einen Industrieroboter zu bedienen, Punkte zu teachen, Koordinatensysteme zu verstehen und anzuwenden, Werkzeuge zu vermessen sowie einfache Programme zu editieren (Bewegungssteuerung).

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 2742 851-20000 an. Wir beraten Sie gerne!

20.09.2021 - 21.09.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
540,00 EUR

Mo, Di 8.00-16.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 34721011

Robotik - Basiswissen

Die Teilnehmenden lernen den Umgang mit einem Industrierobotersystem (Koordinatensysteme, Bewegungsarten) kennen und benutzen das Bedienpanel zur Bewegung und Programmierung des Roboters. Punkte werden eingelernt und Programme editiert und korrigiert. Ein Programm zur Erledigung der geforderten Aufgabenstellung wird im Labor erstellt und direkt an einem Robotersystem in Betrieb genommen. Alle Fallbeispiele werden an einem Industrieroboter erprobt und in die Realität umgesetzt.

  • Aufbau von Industrierobotern
  • Koordinatensysteme
  • Koordinatensysteme nutzen
  • Programme aufrufen und starten
  • Programmzeilen editieren
  • Parameter ändern
  • Werkzeuge vermessen
  • Punkte teachen (teach-in)
  • Automatikablauf einstellen und testen (am Beispiel eines ABB IRB140)

Interessierte an der Robotertechnik mit technischem Verständnis.

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen

Dieser Kurs ist Teil des WIFI-Kursprogramms „Fit für die Digitalisierung". Nähere Informationen zu diesem Thema, weiteren Kursen sowie finanziellen Förderungen finden Sie auf
www.noe.wifi.at/digitalisierung

JAHR: 1