KNX-Aufbaukurs inkl. Zertifizierung
KNX-Aufbaukurs inkl. Zertifizierung

Erweitern Sie Ihr Wissen in der Gebäudesystemtechnik!

Anrufen
2 Kurstermine
04.11.2019 - 08.11.2019 Tageskurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
1.260,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Fr 8.00-16.00
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 34763019

Mo-Fr 8.00-16.00
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 34763029

KNX-Aufbaukurs inkl. Zertifizierung

Der zertifizierte KNX Aufbaukurs gibt dem Teilnehmer die Befähigung, komplexe Anwenderfunktionen in die Praxis umzusetzen. Dabei ist er kein reiner Produktkurs, sondern gibt auch wertvolle allgemeingültige Hinweise, die für eine erfolgreiche Anlagenprogrammierung unverzichtbar sind.

Sie vertiefen Ihre KNX-Kenntnisse, sodass Sie auch anspruchsvollere KNX-Lösungen realisieren und damit überzeugend beraten können.

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.


Dieser Kurs ist Teil des WIFI-Kursprogramms „Fit für die Digitalisierung". Nähere Informationen zu diesem Thema, weiteren Kursen sowie finanziellen Förderungen finden Sie auf
www.noe.wifi.at/digitalisierung

  • Flexible Funktionalitäten und erweiterte Verknüpfungen realisieren
  • Was muss ich bei komplexeren KNX-Anlagen beachten?
  • Objektflags: Hintergrundinformationen im Umfeld von Visualisierungen und übergreifenden Funktionen
  • Gekonnter Einsatz von Kopplern in komplexeren Anlagen und ihre besondere Anforderungen
  • KNX-Datenpunkttypen
  • Heizungssteuerung: Kessel- und Einzelraumregelungen per KNX
  • Lichtszenen/ Lichtsteuerung/ Lichtregelung mit KNX
  • Visualisierungen: Konzepte der verschiedenen Visualisierungen und Anforderungen an die Projektierung der KNX-Geräte
  • Ausfallsicherung der KNX-Anlage, kontrolliertes Anlaufverhalten
  • Sicherheitstechnik mit KNX
  • Zusatzwerkzeuge: Effizientere Projektierung und Inbetriebnahme durch gezielten Einsatz
  • Fehlersuche in KNX-Anlagen
  • KNX-Zertifikatsprüfung (Praxis)

 

  • Planer und Errichter von KNX-Anlagen
  • Servicepersonal
  • Projektleiter, Projektmitarbeite
  • Fachkraft in der Elektro-/Gebäudetechnik

Voraussetzungen:
  • Erfahrungen in der Elektroinstallation
  • Erfolgreich abgeschlossener KNX-Grundkurs mit Zertifikatsprüfung und
  • praktische Erfahrungen mit ETS und KNX-Projekten

JAHR: 9