Künstliche Intelligenz im Vertrieb Künstliche Intelligenz im Vertrieb
Künstliche Intelligenz im Vertrieb

Nutzen Sie die Chancen der neuen Technologien um Ihre Unternehmensergebnisse zu verbessern!

1 Kurstermin
18.11.2021 - 19.11.2021 Tageskurs
Live Online Kurs
Online
Verfügbar
450,00 EUR
Ansicht erweitern

Do, Fr 9.00-14.00
Kursdauer: 12 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 35008011

Künstliche Intelligenz im Vertrieb

Der Vertrieb befindet sich im Wandel, neue Technologien und Geschäftsmodelle revolutionieren den Markt, weit voran die künstliche Intelligenz. Sie steht im Mittelpunkt der Digitalisierung und bietet, bis vor kurzem noch ungeahnte Möglichkeiten, den Unternehmenserfolg zu maximieren. Das Neue dabei: sie kann maßgeblich dabei unterstützen, neue Kunden zu gewinnen, Unternehmensergebnisse zu verbessern und die Effizienz in der Organisation zu steigern. Sie entwickelt sich zu einer der wichtigsten und strategischen Ressourcen im Vertrieb und kann heute schon mit wenig Aufwand und Investition die Leistung von Vertriebsorganisationen optimieren.


Dieser Kurs ist Teil des WIFI-Kursprogramms „Fit für die Digitalisierung". Nähere Informationen zu diesem Thema, weiteren Kursen sowie finanziellen Förderungen finden Sie auf
www.noe.wifi.at/digitalisierung

  • Wo geht der Weg hin: die aktuellsten Trends im Vertrieb
  • Digitalisierung im Vertrieb: was hinter dem Schlagwort wirklich steckt
  • Die Bedeutung der künstlichen Intelligenz im Vermarktungskonzept
  • Die vier Dimensionen, in denen die künstliche Intelligenz den Vertrieb revolutioniert
  • Künstliche Intelligenz als strategische Vertriebsressource
  • Wie die künstliche Intelligenz den Vertriebsprozess unterstützen kann
  • Im Markt aktuell verfügbare KI-basierte Tools für den Einsatz im Vertrieb
  • Auswahl und Implementierung von KI-basierten Tools
Mag. Lic. Livia Rainsberger
WISSENCE Geschäftsführung

Dieses Online-Seminar richtet sich an Unternehmen, primär Klein- und Mittelbetriebe, branchenunabhängig:

  • Unternehmer/innen, EigentümerInnen
  • GeschäftsführerInnen und Führungskräfte im Vertrieb und Marketing
  • Digitalisierungsverantwortliche
JAHR: 1