Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Vorbereitung auf die Prüfung im Schutzgasschweißen WIG (MW II) inkl. Normprüfung
29

Dokumentieren Sie Ihre Fachkenntnisse und praktischen Fähigkeiten mit den Prüfungen nach EN ISO 9606-1 oder 2.

Zertifikat Wissensgarantie
ZEIT 54 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 41432063
1 280,00 EUR Kursnummer: 41432063
ZEIT 54 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 41432073
1 280,00 EUR Kursnummer: 41432073
ZEIT 54 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 41432083
1 280,00 EUR Kursnummer: 41432083
ZEIT 54 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 41432013
1 280,00 EUR Kursnummer: 41432013
ZEIT 54 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 41432023
1 280,00 EUR Kursnummer: 41432023
ZEIT 54 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 41432033
1 280,00 EUR Kursnummer: 41432033
ZEIT 54 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 41432043
1 280,00 EUR Kursnummer: 41432043
ZEIT 54 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 41432053
1 280,00 EUR Kursnummer: 41432053

Vorbereitung auf die Prüfung im Schutzgasschweißen WIG (MW II) inkl. Normprüfung

Beschreibung und Nutzen

In diesem Aufbaukurs lernen Sie Schweißnahtfehler und deren Vermeidung beim WIG-Schweißen kennen. Sie können Wolframelektroden richtig einsetzen und sind in der Lage Schweißnahtprüfungen durchzuführen.

Außerdem optimieren die im Grundkurs erlernten Fähigkeiten für Kehl- und Stumpfnähte in verschiedenen Positionen.

Im Anschluss an die Ausbildung wird eine Prüfung nach EN ISO 9606-1 oder 2 abgelegt.
Im Teilnahmebeitrag sind die Kosten für zwei Prüfstücke beim ersten vorgegebenen Prüfungstermin inkludiert. Voraussetzung sind mehrjährige Praxis oder der Besuch des Kurses Schutzgasschweißen WIG (MW I).

Inhalt

  • Werkstattordnung und Sicherheitsvorschriften
  • Theoretische Grundlagen
  • Bezeichnung der NIRO Grundwerkstoffe
  • Schweißen mit Wurzelschutz
  • Schweißnahtfehler und deren Vermeidung
  • Schweißanweisung
  • Prüfungsnorm, Geltungsbereiche
  • I - Nähte an NIRO Rohren D 54 x 2 in Position waagrecht, steigend und quer
  • Ablegen der theoretischen und praktischen EN ISO 9606-1 oder 2
Ideal für

Mitarbeiter:innen aus metallver- und -bearbeitenden Betrieben

  • Installateure/Installateurinnen
  • Rohrleitungsbauer:innen
  • Schlosser:innen
  • Monteure/Monteurinnen
  • Fahrzeug- und Landmaschinentechniker:innen
Mehrjährige Praxis oder der Besuch des Einstiegskurses Schutzgasschweißen WIG (MW I) sind erforderlich.
Förderungen

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 3