Kfz-Klimaanlagen Sachkunde entsprechend der VO (EG) 307/2008 und VO (EG) 842/2006
23

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Um die Erinnerungsfunktion zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich..

Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 2742 890-2000 an. Wir beraten Sie gerne!

04.12.2019 Tageskurs
WIFI St. Pölten
220,00 EUR

Mi 8.00-16.30
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44405019

Kfz-Klimaanlagen Sachkunde entsprechend der VO (EG) 307/2008 und VO (EG) 842/2006

Für Mitarbeiter/innen in Kfz-Betrieben, die Wartungs- oder Reparaturarbeiten an Kfz-Klimaanlagen durchführen und keine Ausbildung nachweisen können. Dieser Kurs entspricht den in VO (EG) 307/2008 und VO (EG) 842/2006 und in der Richtlinie 2006/40/EG geforderten Mindestanforderungen.

Theorie:

  • Funktionsweise von Klimaanlagen in Kfz, die fluorierte Treibhausgase enthalten 
  • Umweltauswirkungen von Kältemittel, die fluorierte Treibhausgase enthalten und die entsprechenden Umweltvorschriften
  • Umweltverträgliche Rückgewinnung fluorierter Treibhausgase 
Praxis:
  • Umgang mit einem Kältemittel-Container
  • Anschließen und Abklemmen eines Rückgewinnungsgerätes an die Klimaanlage
  • Bedienen eines Rückgewinnungsgerätes

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

  • Funktionsweise von Klimaanlagen in Kfz, die fluorierte Treibhausgase enthalten
  • Umweltauswirkungen von Kältemittel die fluorierte Treibhausgase enthalten, und die entsprechenden Umweltvorschriften
  • Umweltverträgliche Rückgewinnung fluorierter Treibhausgase
  • Umgang mit einem Kältemittel-Container
  • Anschließen und Abklemmen eines Rückgewinnungsgerätes an die Klimaanlage
  • Bedienen eines Rückgewinnungsgerätes

Mitarbeiter/innen in Kfz-Betrieben, die Wartungs- oder Reparaturarbeiten an Kfz-Klimaanlagen durchführen und keine Ausbildung nachweisen können. Sie erhalten mit diesem Kurs die Berechtigung (Ausbildungsbescheinigung) bestimmte Tätigkeiten im Zusammenhang mit Kfz-Klimaanlagen gemäß Verordnung EG 307/2008 und VO (EG)842/2006 durchführen zu dürfen.

JAHR: 9