Spezialkurs über Bremsanlagen von Schwerfahrzeugen über 3,5 t hzG (i. A. d. LI Kfz-Techniker)
25

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 02742/851/22506 an. Wir beraten Sie gerne!

11.11.2020 - 12.11.2020 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Logo für Durchführungsgarantie
425,00 EUR

Mi 8.30-17.30, Do 8.30-12.30
Kursdauer: 14 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44428010

Mi 8.30-17.30, Do 8.30-12.30
Kursdauer: 14 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44428020

Spezialkurs über Bremsanlagen von Schwerfahrzeugen über 3,5 t hzG (i. A. d. LI Kfz-Techniker)

Gesetzlich verpflichtend zur Erweiterung der Berechtigung für Fahrzeuge über 3,5 t Gesamtgewicht und mehr als 50 km/h Bauartgeschwindigkeit (vorwiegend LKW).

Zur Erlangung der Berechtigung zur wiederkehrenden Begutachtung nach § 57a KFG von Schwerfahrzeugen über 3,5 t Gesamtgewicht und mehr als 50 km/h ist laut Gesetz ein Spezialkurs über Bremsanlagen und eine Erweiterungsschulung zur Begutachtung von Fahrzeugen über 3,5 t erforderlich.

Der Teilnahmebeitrag inkludiert Skripten und Bildungspass.  

Sollten Kurse ausgebucht sein, lassen Sie sich bitte auf Warteliste einbuchen. Wir informieren Sie persönlich und im Online-Kursbuch über eingeschobene Termine!

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Grundaufbau und Funktion der Druckluftbremsanlage, gesetzliche Bestimmungen der § 57a-Überprüfung, praktische Übungen

Kfz-Techniker/innen

JAHR: 0