Weiterbildungskurs Bremsanlagen von Schwerfahrzeugen über 3,5 t hzG (i. A. d. LI Kfz-Techniker)
101

Anrufen
8 Kurstermine
03.09.2020 Tageskurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
290,00 EUR
Ansicht erweitern

Do 8.30-17.30
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44429010

Do 8.30-17.30
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44429020

Mo 8.30-17.30
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44429030

Do 8.30-17.30
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44429040

Do 8.30-17.30
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44429050
04.09.2019 Tageskurs
WIFI St. Pölten
Logo für Durchführungsgarantie
280,00 EUR

Mi 8.30-17.30
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44429019

Mi 8.30-17.30
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44429029

Mi 8.30-17.30
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44429039

Mi 8.30-17.30
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44429069

Mi 8.30-17.30
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44429049

Weiterbildungskurs Bremsanlagen von Schwerfahrzeugen über 3,5 t hzG (i. A. d. LI Kfz-Techniker)

Die periodische Weiterbildung ist alle 36 Monate gesetzlich verpflichtend für den Erhalt der § 57a-Ermächtigung über 3,5 t höchstzulässiges Gesamtgewicht und mehr als 50 km/h Bauartgeschwindigkeit (vorwiegend LKW). Aufbau und Funktion der Druckluftbremsanlage, gesetzliche Bestimmungen der §57a Überprüfung, praktische Übungen bilden den inhaltlichen Schwerpunkt. Inklusive Skripten und Bildungspass.
Sollten Kurse ausgebucht sein, lassen Sie sich bitte auf die Warteliste setzen. Wir informieren Sie persönlich und im Online-Kursbuch über eingeschobene Termine!

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Kfz-Techniker/innen

JAHR: 0