Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Diplomlehrgang zur Apotheken-Wirtschaftsassistenz
44

Jetzt neu und erstmals möglich: In 4 Diplomlehrgängen zur Apotheken-Wirtschaftsassistenz!

Im PKA-Beruf gewinnen wirtschaftliche und kommunikative Kenntnisse immer mehr an Bedeutung. Dieser Entwicklung trägt die neue, innovative Diplomausbildung zur „Apotheken-Wirtschaftsassistenz“ Rechnung. Die neue Ausbildungsschiene deckt alle aktuellen Wirtschafts- und Kommunikationsanforderungen in der Apotheke ab und macht aus jeder PKA eine kompetente Allroundkraft.

Diplom
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 (0) 2742 851 20000 an. Wir beraten Sie gerne!

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 (0) 2742 851 20000 an. Wir beraten Sie gerne!

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 (0) 2742 851 20000 an. Wir beraten Sie gerne!

ZEIT 82 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 49039013
1 570,00 EUR Kursnummer: 49039013
Management und Organisation in der Apotheke (Modul 1)
ZEIT 82 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Kursnummer: 49036013
1 570,00 EUR Kursnummer: 49036013
Betriebswirtschaft und Marketing in der Apotheke (Modul 2)
ZEIT 82 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Kursnummer: 49037013
1 570,00 EUR Kursnummer: 49037013
Kommunikation und Verhandlung in der Apotheke (Modul 3)
ZEIT 82 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
Kursnummer: 49038013
1 570,00 EUR Kursnummer: 49038013

Diplomlehrgang zur Apotheken-Wirtschaftsassistenz

Inhalt: Management und Organisation in der Apotheke (Modul 1)

  • Arbeitszeitrecht
  • Aktuelle Rechtsvorschriften
  • Evaluierung Arbeitnehmerschutz
  • Arbeitsorganisation, Zeitmanagement
  • Dienstplan
  • Selbstmanagement
  • Ablage, To Do/Checklisten
  • Stammkundenverwaltung
  • Schuldenkartei
  • Category Management - Theorie
  • BWL und Marketing zu Category Management
  • CatMan in der Apothekenpraxis (Best Practise Beispiele, Apothekenbesuche, gemeines Erstellen von CatMan in einer Beispiel-Apotheke)
  • Regalpläne und Layouts
  • Zusammenfassen der Erkenntnisse für die eigene Apotheke
Inhalt: Betriebswirtschaft und Marketing in der Apotheke (Modul 2)

Sie lernen die Warenwirtschaft in der Apotheke so erfolgreich zu steuern, dass sie effizient und gewinnbringend ist. Sie erstellen Angebote, führen Preisvergleiche durch, ermitteln den Warenbedarf, geben Bestellungen auf, überwachen den Wareneingang und fungieren als wichtige Schnittstelle zwischen Warenwirtschaft und Buchhaltung. Im Marketing erstellen Sie einen ganzjährigen Aktionsplan sowie Projektablauf- und Terminpläne und evaluieren die Ergebnisse der jeweiligen Aktion. Sie führen eine Kunden- und Wettbewerbsanalyse durch, ermitteln geeignete Wettbewerbsstrategien und tragen damit zur Kundenbindung und zur Umsatzsteigerung in der Apotheke bei.

Am Ende des Lehrgangs findet eine digitale Wissensüberprüfung statt, bei positiver Absolvierung und Anwesenheit von 75 % im Lehrgang erhalten Sie ein WIFI-Diplom.

  • Optimierung Wareneinsatz, Lagerbreite und-tiefe, Lagerkennzahlen
  • Direkteinkauf vs. Großhandel; Organisation Einkauf, Kosten der Beschaffung
  • Bar- und Naturalrabatt, Skonto, Abbucher, Mindestbestellwerte
  • Inventur, Bilanz, rechtliche Vorschriften
  • Deckungsbeitrag, Spanne, Aufschlag, Kalkulation
  • Vorbereitung Besuch Außendienst, Verhandlungsführung, Beurteilung Neuprodukte
  • Führungskennzahlen in der Apotheke (Kunden-Euro, Ergebnis, Lager)
  • Warum Marketing?, Struktur Marketingplan, Kundenmotive und -verhalten, Kundenbindung
  • Ausarbeitung der Marketingthemen für ganzjährigen Marketingplan; Eigenmarkenstrategie
  • Apotheke/Markt/Wettbewerb; Kundenkarten/Kunden-Euro
  • Planung/Umsetzung/Kontrolle, Checklisten, Aktionsrechner
  • Zusatzempfehlung/Zusatzverkauf, Fragetechniken, Formulierung Kundennutzen, magisches Produkt-Dreieck
  • Inszenierung am POS, Taraplatzierungen, Werbedameneinsätze, Schaufenster
  • Beschränkungen, Datenschutz, Apothekenwerberecht

Das Live-online-Webinar findet im virtuellen WIFI-Raum statt. Fast wie im Seminarraum, aber ohne Anreise und bequem von Zuhause oder von Ihrem Arbeitsplatz aus! Wir nutzen das Video-Konferenzsystem Zoom.

Für die problemlose Teilnahme brauchen Sie:

  • Computer mit Internetanbindung und aktuellem Internet-Browser
  • Für Ihre aktive Teilnahme benötigen Sie ein Mikrofon (Headset) sowie nach Möglichkeit auch eine Kamera (Webcam)
  • Ihren Zugangslink erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung per E-Mail zugesendet.
  • Testen Sie Ihre Kamera-, Audio- und Interneteinstellungen vorab in einem Zoom-Testzugang!
Inhalt: Kommunikation und Verhandlung in der Apotheke (Modul 3)

  • Interne Kommunikation
  • Konfliktmanagement
  • Teambuilding
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Verhandlungsführung im Außendienst
  • Praktisches Verhandlungstraining
  • Mitarbeiterführung - praktisches Führungstraining

Inhalt: Social Media in der Apotheke (Modul 4)

  • Grundlagen + Praxis Online Kommunikation
  • Grundlagen Social Media
  • Grundlagen Offline-Kommunikation
  • Erstellung Redaktionsplan
  • Basics zu Google- und Facebook Ads
  • Fotografie (Bildtheorie, Technische Grundlagen, Grundlagen Portraits und Produktfotografie, Praxisübung inkl. Bildanalyse und Feedback)
  • Fotografie (Bildoptimierung-Nachbearbeitung und Datenverarbeitung, Archivierung, Shooting)
  • Abschlussprojekt
Beschreibung und Nutzen

Die Anforderungen in der Apotheke sind vielfältig und abwechslungsreich, aber auch laufenden Änderungen unterworfen. Bei den PKA-Tätigkeiten sind wirtschaftliche und kommunikative Kenntnisse immer mehr gefragt. die neue Diplomausbildung widmet sich diesen beiden Themenkomplexen sehr ausführlich und deckt das gesamte Wissensspektrum umfassend ab.

Apotheken-Wirtschaftsassistenz = 4 Diplomlehrgänge für Wirtschaft und Kommunikation
1. Management und Organisation in der Apotheke
2. Betriebswirtschaft und Marketing in der Apotheke
3. Kommunikation und Verhandlung in der Apotheke
4. Social Media in der Apotheke

Jeder Diplomlehrgang kann einzeln absolviert werden und schließt mit einer Prüfung oder einer Projektarbeit ab. Wer alle vier Lehrgänge durchläuft, und diese erfolgreich besteht, erhält das Diplom zur Apotheken-Wirtschaftsassistenz. Eine Anwesenheit von 75 % ist erforderlich.

Besonderheiten

  • Diplomausbildung ab dem 3. Praxisjahr
  • 80 Unterrichtseinheiten pro Diplomlehrgang
  • Kompakte und klar strukturiere Lerninhalte
  • Blended Learning (Präsenz und Live Online Training)
  • Praxisnah und sofort in der Apotheke umsetzbar
  • WIFI-Abschlusszertifikat für jeden Diplomlehrgang
Der Lehrgang findet in der Lernform "Blended Learning" statt, dies bedeutet, dass unser Trainerteam sowohl in Präsenz als auch online trainiert. Die Live Online Trainings finden im virtuellen WIFI-Raum statt. Fast wie im Seminarraum, aber ohne Anreise und bequem von Zuhause oder von Ihrem Arbeitsplatz aus! Wir nutzen das Video-Konferenzsystem Zoom.

Für die problemlose Teilnahme brauchen Sie:
  • Computer mit Internetanbindung und aktuellem Internet-Browser
  • Für Ihre aktive Teilnahme am INFO-Webinar benötigen Sie ein Mikrofon (Headset) sowie nach Möglichkeit auch eine Kamera (Webcam)
  • Ihren Zugangslink erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung per E-Mail zugesandt.
  • Testen Sie Ihre Kamera-, Audio- und Interneteinstellungen vorab in einem Zoom-Testzugang!
Trainer:in
/images/Martina-Michor-8364-lowres.jpg

Dr. Martina Michor (Modul 1 und 2)

Trainingsschwerpunkte:
  • Arbeitnehmerschutz
/images/Erika-Gutlederer-Leskovar-6262-lowres.jpg

Mag. Erika Gutlederer-Leskovar (Modul 1)

Trainingsschwerpunkte:

  • Aktuelle Rechtsvorschriften
/images/Matthias-Petritsch-8465-lowres.jpg

Dr. Matthias Petritsch (Modul 1)

Trainingsschwerpunkte:
  • Arbeitszeitrecht
/images/MAIERHOFER_Angelika_Foto.jpeg

Angelika Maierhofer, BA (Modul 1 und 2)

Trainingsschwerpunkte:
  • Arbeitsorganisation, Zeitmanagement
  • Dienstplan
  • Selbstmanagement
  • Ablage, To Do/ Checklisten
  • Stammkundenverwaltung
  • Schuldenkartei
  • e-Rezept
/images/Gruber_Daniela.jpg

Mag. Daniela Gruber (Modul 2)

Trainingsschwerpunkte:
  • Category Management - Theorie
  • BWL und Marketing zu Category Management
  • CatMan in der Apothekenpraxis
  • Regalpläne und Layouts

/images/Wöss 2013 2.jpg

Mag. Richard Wöss (Modul 2)

Trainingsschwerpunkte:
  • Optimierung Wareneinsatz und Lagermanagement
  • Einkaufsstrategie, Direkt-/Großhandel, Organisation Einkauf
  • Operativer Einkauf, Zusammenarbeit mit Außendienst Industrie
  • Grundzüge Buchhaltung und Kostenrechnung
  • Marketing
/images/008_murauer_2.jpg

Mag.a. Petra Murauer (Modul 3)

Trainingsschwerpunkte:
  • Interne Kommunikation
  • Konfliktmanagement
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Verhandlungsführung im Außendienst
  • Mitarbeiterführung - praktisches Führungstraining
/images/Portrait_Ronald_Janisch_Web_1.jpg

Roland Janisch (Modul 4)


Trainingsschwerpunkte:
  • Grundlagen Social Media
  • Online Kommunikation
  • Basics zu Google- und Facebook Ads
/images/Del Missier.jpg

Renee Del Missier (Modul 4)

Trainingsschwerpunkte:
  • Grundlagen der Fotografie (Bildtheorie, Technische Grundlagen, Bildoptimierung-Nachbearbeitung etc.)
/images/Ralph-Luger-7294-highres_Fotowand.jpg

Mag Ralph Luger (Modul 4)


Trainingsschwerpunkte:
  • Grundlagen Offline-Kommunikation
Ideal für

  • PKA mit LAP
LAP gilt als Zugangsvoraussetzung, idealerweise bringen Sie auch Praxiserfahrung mit.
JAHR: 3