Vorbereitung auf die Meisterprüfung Damenkleidermacher - Praktisches Arbeiten (Modul 1B) - AUFBAUKURS

Effiziente, praxisbezogene Vorbereitung auf die praktische Meisterprüfung Damenkleidermacher Modul 1B

1 Kurstermin
13.01.2023 - 29.01.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
Landesberufsschule Schrems
Verfügbar
690,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr, Sa, So 8.00-16.00
Kursdauer: 48 Lehreinheiten (ca. 21,0 pro Woche)
Stundenplan

Dr. Theodor-Körner-Platz 1
3943 Schrems

Kursnummer: 51020012

Vorbereitung auf die Meisterprüfung Damenkleidermacher - Praktisches Arbeiten (Modul 1B) - AUFBAUKURS

Sie wiederholen in diesem Kurs mit erfahrenen Kleidermachern praxisgerecht das erforderliche Wissen, um die Meisterprüfung erfolgreich zu bestehen. Der Lehrgang richtet sich vorwiegend an Damenkleidermacher mit Praxis, die vor der Meisterprüfung stehen.

  • Anfertigung von Kleidungsstücken und Zusatzarbeiten nach der Meisterprüfungsordnung
  • Schnittkontrolle am Kunden
  • Verarbeitungstechniken
  • Fachgerechtes Probieren
Kursleitung: Andreas Anibas

Ausbildung:
Matura an der Höheren Lehranstalt für Mode und Bekleidungstechnik in Krems, Meisterprüfung Damenkleidermacher, Meisterprüfung Textilreiniger

Praxisbezug:
Selbständiger Damenkleidermacher, Vertragslehrer an der LBS-Schrems für Fachkunde Textilreinigung, Trainer am WIFI St. Pölten seit 2012 ( FAB zum/zur Bekleidungsfertigerin), Vorbereitungskurs Meisterprüfung Damenkleidermacher, Ausschussmitglied der Bundes- und Landesinnung der Mode und Bekleidungstechnik

Trainingsschwerpunkte:
Praktisches Arbeiten (Vorbereitung zur Meisterprüfung Damenkleidermacher) , Fachkunde Kleidermacher, Kalkulation, Materialkunde
 
 
Brigitte Rosenbaum
   
Ausbildung:
Lehre - Damenkleidermacherin
1993 Meisterprüfung – Damenkleidermacherin
2013 Diplom - Lebensberaterin
  
Praxisbezug:
Seit 1994 selbstständige Damenkleidermacherin
Nähkurse Damenbekleidung (vorwiegend Trachtenbekleidung)
Trainerin am WIFI St. Pölten seit 2019
Vorbereitungskurs Meisterprüfung Damenkleidermacher
Ausschussmitglied der Landesinnung der Mode und Bekleidungstechnik
 
Trainingsschwerpunkt:
 Praktisches Arbeiten für Damenbekleidung
 

  • Meisterprüfungskandidaten/innen
  • Damenkleidermacher/innen
  • Absolventen/innen von Fachschulen bzw. Höheren Lehranstalten für Mode

 

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 2