Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung  im Reisebürogewerbe - Module 1 und 2 Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung  im Reisebürogewerbe - Module 1 und 2
Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung im Reisebürogewerbe - Module 1 und 2

Reisen verkaufen lernen: Im Vorbereitungskurs zur Befähigungsprüfung lernen die Teilnehmer/innen, was man für die Eröffnung eines Reisebüros braucht.

Anrufen
1 Kurstermin
11.05.2020 - 29.05.2020 Tageskurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
1.500,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Fr 8.00-16.00
Kursdauer: 84 Lehreinheiten (ca. 32,7 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 52572019
06.05.2019 - 24.05.2019 Tageskurs
WIFI St. Pölten
1.500,00 EUR

Mo-Fr 8.00-16.00
Kursdauer: 84 Lehreinheiten (ca. 32,7 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 52572018

Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung im Reisebürogewerbe - Module 1 und 2

Reisebüros vermitteln nicht nur Erlebnisse im Ausland. Sie bringen auch Touristen nach Österreich. Die Kenntnisse dafür erarbeiten Sie sich in diesem Kurs. Dabei geht es um reise- und arbeitsrechtliche Bestimmungen, aber auch um Kooperationsabkommen und Buchhaltung. Damit sind die Module 1 und 2 der Befähigungsprüfung abgedeckt. Mehr Infos zur Befähigungsprüfung
 
Reisebüro: Abläufe verstehen und gestalten

Reisebüros sind Drehscheiben für Kunden, Reiseveranstalter, Fluganbieter und viele mehr. Die Teilnehmer/innen beschäftigen sich mit den Abläufen und gängigen Programmen. Dafür müssen sie grundlegende Buchhaltungskenntnisse mitbringen (wie z.B. aus dem WIFI-Kurs Buchhaltung für Anfänger).
 
Reisewissen: Sprachen und Geografie

Die internationale Reisesprache ist Englisch. Für das Reisebürogewerbe müssen die Teilnehmer/innen bereits gute Kenntnisse mitbringen. Hier finden Sie Ihr Sprachniveau heraus: WIFI-Sprachtest.
 
Für die Vertiefung der Geografie-Inhalte empfehlen wir Ihnen den Kurs Geografie für das Reisebürogewerbe. Nähere Informationen zu einer möglichen individuellen Befähigung (ohne Befähigungsprüfung) finden Sie im Download-Bereich.

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

  • Reiserecht
  • Allgemeine Reisebedingungen
  • Kooperationsabkommen
  • Margensteuer
  • Arbeitsrecht
  • Kostenrechnung und Controlling
  • Reisebüro-Englisch
  • Buchhaltung
 
Detaillierte Themen unter „Download“
Unter „Download“ finden Sie einen detaillierten Themenkatalog. Die Themen stellen lediglich eine Orientierungshilfe zur Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung dar. Sie finden darin Themen-Schwerpunkte.
Achtung: Die Auswahl ist nicht verbindlich! Es können jederzeit zusätzliche bzw. weiterführende Fragen zu den gängigen Tourismusgebieten und zum geografischen Grundwissen gestellt werden.

Personen, die die Befähigungsprüfung Reisebürogewerbe ablegen möchten und schon sehr gute Vorkenntnisse im Bereich Geografie haben. 

JAHR: 9