Vorbereitungslehrgang Vermögensberatung

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 2742 851-20000 an. Wir beraten Sie gerne!

10.09.2021 - 02.10.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
Seminarzentrum Schwaighof
1 120,00 EUR
inkl. Skripten im Wert von 120 EUR

Fr, Sa 9.00-16.00
Kursdauer: 48 Lehreinheiten (ca. 15,3 pro Woche)
Stundenplan

Landsbergerstraße 11
3100 St. Pölten

Kursnummer: 74026011

Vorbereitungslehrgang Vermögensberatung

Sie erwerben grundlegende und umfassende Kenntnisse über Finanzdienstleistungen und zur Prüfungsvorbereitung für Vermögensberater/innen. 
Teilnehmer/innen: Wertpapiervermittler, Finanzdienstleistungsassistenten, Bauspar-, Versicherungsmakler, -agenten sowie Interessentinnen/Interessenten für die Vermögensberater/in-Ausbildung und -Befähigungsprüfung.

  • Berufsrecht, Gewerbeordnung, DSGVO, IDD
  • Wertpapierwissen – Mifid, WAG, VAG, Investmentfondgesetz, Geldwäsche
  • Vers. Vermittlung: klassische u. fondsgebundene Lebensversicherung, Unfallvers., Grundkenntnisse d. Versicherungsrechts
  • Fin 2 Hypothekarkredite, Bauspardarlehen, Kreditarten, Kreditvermittlung, Betriebl. Finanzierung
  • Fin 1 Personalkredite, Standesregeln, Pfändbares Einkommen, Leasingvortrag
  • Beteiligungen, Veranlagungen, Unternehmensrecht, Steuern, Sozial. Versicherung
  • Verbraucherschutz, Privatrecht, Volkswirt. Grundkenntnisse
  • Praxistag Prüfungsvorbereitung & Ausbilderprüfung

Wertpapiervermittler, Finanzdienstleistungsassistenten, Bauspar-, Versicherungsmakler, -agenten sowie Interessentinnen/Interessenten für die Vermögensberater/in-Ausbildung und -Befähigungsprüfung.

Voraussetzung: abgeschlossene Schulausbildung, kaufmännische Grundkenntnisse und berufliche Erfahrung vorteilhaft

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 1