Kunden und Verkauf für Lehrlinge - richtig handeln

Die Lehrlinge lernen, sich auf Kundensituationen einzustellen. 

3 Kurstermine
14.10.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
135,00 EUR
Ansicht erweitern

Do 8.30-16.30
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 86029031

Do 8.30-16.30
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Leopold-Maderthaner-Platz 1
3300 Amstetten

Kursnummer: 86029011

Di 8.30-16.30
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Weitraer Straße 44
3950 Gmünd

Kursnummer: 86029021

Kunden und Verkauf für Lehrlinge - richtig handeln

Jede Situation im Kundenkontakt ist anders: eine einfache Auskunft, eine interessante Chance im Verkauf oder eine heikle Reklamation. Und vor allem: Jeder Kunde ist anders! Dieser Workshop hilft Lehrlingen, sich positiv und richtig auf jede Kundensituation einzustellen. Damit fördern sie das Ansehen und den Erfolg des Unternehmens. Gezielte Übungen helfen das richtige Gefühl zu entwickeln, welche Situation welchen Ton verlangt.

  • Mit sicheren Auftreten das Firmenimage stärken
  • Die magischen Zahlen: Erwartungen von Kunden und Kundinnen übertreffen
  • Die Beziehungsebene und ihre Bedeutung für einen erfolgreichen Kundenkontakt
  • Welche Eigenschaften sind wichtig im Verkauf?
  • Authentisch verkaufen und richtig Fragen stellen
  • Wie kauft der Kunde ein? Der Weg zum Neukunden.
  • Verkaufen oder den nächsten Verkauf unterstützen: Der Kunde zählt!

Sabine Güntschl, Sebastian Gimbel

Lehrlinge und junge Mitarbeiter/innen.

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 1