Denk digital! Denk digital!
Denk digital!

"Denk digital" ist die Initiative der Wirtschaftskammer Niederösterreich und des WIFI für digitale Wertschöpfung in der niederösterreichischen Wirtschaft.

Wie Sie digital fit werden - und fit bleiben

Denk digital: Weiterbildung in allen Fragen, auf allen Ebenen

Ob Anwender/in oder IT-Profi, ob Büro-Software oder "Machine-to-Machine", ob Ein-Personen- oder Viele-Köpfe-Unternehmen: Mit dem WIFI geht's digital weiter!
 
  • Einsteiger: Wie anfangen? Und wo?
    Die digitalen Werkzeuge von heute sind oft integrierte Pakete - und anwenderfreundlicher denn je. Ideal auch für Ein-Personen-Unternehmen oder gewerbliche Betriebe. Mit den Kursen des WIFI wird aus einer Technologie eine neue Art das Geschäft zu sehen - und neue Ideen dafür zu entwickeln.
    Basics beim WIFI: Das kleine 1x1 für Ihr digitales Business, Projektmanagement, Zeitmanagement mit Microsoft Outlook, Buchhaltung mit dem PC, Anwenderprogramme, ECDL, Homepage-Erstellung schnell & einfach, Kunden online gewinnen, etc.
    Die Top-Ausbildung: Fachakademie Medieninformatik und Mediendesign
 
  • Fortgeschrittene: Wie geht's weiter? Und wohin?
    Dabei zu sein ist für Ihr Unternehmen nicht alles. Firmenweite Integration, zusätzliche Produktivität und Wertschöpfung sind Maßstäbe, an denen Sie Ihren Erfolg in der Digitalisierung messen. Das WIFI hilft Ihnen, noch mehr herauszuholen: von der Software-Anwendung über Online-Marketing bis zu Vernetzung und Connectivity.
    Mehr beim WIFI: SAP-Finanzbuchhaltung, Web- und Social-Media-Marketing, Webdesign und App-Entwicklung, IT-Security und Datenschutz, Netzwerktechnik, Smart Home, etc.
    Die Top-Ausbildung: Akademischer Lehrgang Digitale Unternehmenstransformation
 
  • Industrie 4.0: Was geht schon? Und was geht bald?
    Digital integrierte Produktionsumgebungen erobern die Industrie. Innovative Mittelbetriebe sichern sich gerade ihren festen Platz in den Produktions- und Lieferketten von morgen. Das WIFI hat die Erfahrung und die Mittel investiert, um Sie auf diesem Weg zu begleiten: mit exzellenten Experten und mit Automatisierungs-Labors am neuesten Stand der Technik
    High End-Technologie beim WIFI: Technologien 4.0 und Internet of Things, Fachakademie Automatisierungstechnik, Roboterprogrammierung, Feldbussysteme, Cyber Physical Systems, Betriebsorganisation, etc.
    Die Top-Ausbildung: Fachakademie Digitalisierte Produktion

Digitale Kompetenzen: Wo kann ich dazulernen?

Wie ist es um Ihre digitalen Fähigkeiten bestellt? Machen Sie jetzt einfach online einen Selbstcheck!
Was haben Sie schon drauf, wo können Sie noch dazulernen?
Überprüfen Sie Ihr Know-how mit unseren kostenlosen digitalen Selbstchecks!



Förderung Land NÖ

Förderung des Landes NÖ

Mit dem Sonderprogramm "Arbeitswelt 4.0 - Fit für Digitalisierung" fördert das Land NÖ berufliche Weiterbildungsmaßnahmen für Erwerbstätige, in den Bereichen Digitalisierung, Elektronischer Datenverarbeitung (EDV), Informationstechnik (IT) und Informations- und Kommunikationstechnik (IKT). 
Alle Kurse, die gefördert werden, sind im Kursangebot mit dem Icon (links) gekennzeichnet.

Information zu Voraussetzungen, Förderhöhe und Antragstellung finden Sie im Programm „NÖ Bildungsförderung – Sonderprogramm Arbeitswelt 4.0“.


/images/Logos/Denkdigital_Sujet_logo.jpg

Fördertipp für Unternehmen: Digital Skills Scheck

Die Förderung mit Digital Skills Schecks unterstützt kleine und mittlere Unternehmen. Noch bis 30.11.2022 steht Fördergeld für berufliche Weiterbildungen zu digitalen Kompetenzen bereit. Jedes Unternehmen kann bis zu 10 Digital Skills Schecks einreichen und damit die Förderung für bis zu 10 Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen nutzen. Die Förderhöhe beträgt max. 80% der Weiterbildungskosten bis zu 5.000 Euro pro Digital Skills Scheck (pro Person). 

Informieren Sie sich jetzt: Digital Skills Scheck - Förderung für KMU

Filter setzen
bis