Die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
58
Die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung

Sind Sie Selbstständige/r und zur Einnahmen-Ausgaben-Rechnung verpflichtet? Mit diesem Seminar gelingt Ihnen der Einstieg in die Buchhaltung.

13 Kurstermine
02.11.2021 - 25.11.2021 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI Gänserndorf
Verfügbar
420,00 EUR
Ansicht erweitern

Di, Do 18.30-21.50
Kursdauer: 30 Lehreinheiten (ca. 9,1 pro Woche)
Stundenplan

Eichamtstraße 15
2230 Gänserndorf

Kursnummer: 14335021

Di 8.00-15.50
Kursdauer: 30 Lehreinheiten (ca. 7,5 pro Woche)
Stundenplan

Amtsgasse 9
2020 Hollabrunn

Kursnummer: 14335081

Di, Do 18.00-21.15
Kursdauer: 30 Lehreinheiten (ca. 9,1 pro Woche)
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 14335131

Mo, Mi 17.30-20.15
Kursdauer: 30 Lehreinheiten (ca. 5,0 pro Woche)
Stundenplan

Triester Straße 63
2620 Neunkirchen

Kursnummer: 14335041

Mo-Do 13.00-16.15
Kursdauer: 30 Lehreinheiten (ca. 21,0 pro Woche)
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 14335141
13.09.2021 - 11.10.2021 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Logo für Durchführungsgarantie
420,00 EUR

Mo, Mi 18.30-21.50
Kursdauer: 30 Lehreinheiten (ca. 7,5 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 14335051

Mo-Do 13.00-16.15
Kursdauer: 30 Lehreinheiten (ca. 21,0 pro Woche)
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 14335121

Mo, Mi 17.30-20.15
Kursdauer: 30 Lehreinheiten (ca. 5,0 pro Woche)
Stundenplan

Triester Straße 63
2620 Neunkirchen

Kursnummer: 14335031

Die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung

Mit diesem Seminar gelingt Ihnen der Einstieg in die Buchhaltung. Erfahren Sie alles, was Sie zu Themen wie steuerliche Mindestbuchführung, Wareneingangsbuch, Umsatzsteuervoranmeldungen oder Reisekosten wissen müssen und vertiefen Sie das Gelernte direkt durch viele praktische Übungen.
 
Ideal für Einsteiger ohne Vorkenntnisse und speziell auf die Bedürfnisse von Ein-Personen-Unternehmen (Solist-Special) ausgerichtet.
 
 
Inhaltliche Schwerpunkte im Seminar „Einnahmen-Ausgaben-Rechnung“
 
Mindestbuchführung
 
Die Buchführung von Selbstständigen ist deutlich weniger umfangreich als die größerer Unternehmen. Trotzdem muss sie bestimmte gesetzliche Mindestanforderungen erfüllen. Welche das sind und worauf Sie besonders achten sollten, erfahren Sie im Kurs.
 
Umsatzsteuervoranmeldung
Lernen Sie, wie Sie Umsatzsteuervoranmeldungen erstellen, welche gesetzlichen Vorgaben es dafür gibt und wie Sie typische Fehler vermeiden. Im Kurs erarbeiten wir das korrekte Ausfüllen und Ermitteln der Umsatzsteuervoranmeldungen für Ihr Unternehmen. Sie lernen die terminlichen Vorgaben seitens der Finanz um keine Fristen mehr zu versäumen.
 
Anlagenverzeichnis
Wann müssen Sie ein Anlagenverzeichnis führen, was tragen Sie dort ein und welche Angaben sind unbedingt erforderlich? Sie erlernen die betraglichen Grenzen, welches die Notwendigkeit eines Anlageverzeichnisses auslösen, welche Abschreibungsdauer auf Ihr Anlagevermögen zutrifft und wie Sie diese korrekt bewerten.
 
Privatentnahmen
Einzelunternehmer dürfen Privatentnahmen machen. Allerdings gibt es dabei einige Dinge zu beachten, um Steuernachforderungen zu vermeiden. In unserem Seminar „Einnahmen-Ausgaben-Rechnung“ erfahren Sie, wie Sie die Privatentnahmen korrekt aufzeichnen und einbuchen. 
 
Fahrtenbuch
Auch mit dem Thema Fahrtenbuch setzen wir uns auseinander. Welche formellen Vorgaben gelten dafür und wie führen speziell Selbstständige ihr Fahrtenbuch richtig.
 
Pauschalierung
Keine Lust auf eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung? Als vereinfachte Alternative bietet sich eine Pauschalisierung an. Im Buchhaltungs-Seminar „Einnahmen-Ausgaben-Rechnung“ beschäftigen wir uns damit, welche Möglichkeiten dafür zur Verfügung stehen und wann diese sinnvoll sind, bzw ob diese auf Ihr Unternehmen anwendbar sind.
 
Reisekosten
Schließlich gehen wir auf das Thema “Reisekosten” ein, wie sich diese zusammensetzen und wie sie steuerlich korrekt geltend gemacht werden können. Je nach Branche kommt es zu vielen oder wenigen notwendigen Geschäftsreisen. Wie diese aber auch buchhalterisch richtig aufgelistet werden können, erfahren Sie im Kurs.
 
Buchhaltung für Selbstständige – ein Kurs, der Geld spart und Aufwand reduziert
 

Eine ordnungsgemäße Buchhaltung ist auch für Selbstständige Pflicht. Mit dem richtigen Wissen können Sie nicht nur den Aufwand für diese Pflicht reduzieren. Sie sparen auch bares Geld.
Das WIFI-Seminar „Einnahmen-Ausgaben-Rechnung“ unterstützt Sie, dieses Wissen zu erwerben – in kompakter Form, unter Anleitung erfahrener Dozenten und speziell auf Selbstständige abgestimmt. So fühlt sich das Leben als Ein-Personen-Unternehmen danach viel leichter an und Sie können den Fokus auf den Geschäftsbetrieb setzen.
 
Finanzen immer im Griff - Kurse zu Buchhaltung und Finanzwesen am WIFI NÖ
Entdecken Sie jetzt die große Auswahl an Kursen Buchhaltung und Finanzwesen am WIFI NÖ. Für kleine, mittlere und große Unternehmen, Einsteiger und Fortgeschrittene, Buchhalter, Steuerberater und Selbstständige. Sie wollen am Arbeitsmarkt richtig durchstarten? Dann erwerben Sie den begehrten Abschluss als /r WIFI-Buchhalter/in“ und/oder „WIFI-Bilanzbuchhalter/in“.

  • Mindestbuchführung
  • Umsatzsteuervoranmeldung
  • Anlagenverzeichnis
  • Privatentnahmen
  • Fahrtenbuch
  • Pauschalierung
  • Reisekosten

Für Unternehmer/innen, die unter der EUR 700.000 Umsatzgrenze liegen.
Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 1