VBA-Programmierung in Microsoft® Excel
VBA-Programmierung in Microsoft® Excel

Setzen Sie die VBA-Programmierung zielgerichtet ein!

1 Kurstermin
10.06.2021 - 11.06.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
440,00 EUR
Ansicht erweitern

Do, Fr 8.30-16.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 16897040
12.10.2020 - 13.10.2020 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Mödling
440,00 EUR

Mo, Di 8.30-16.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 16897010

Mi, Do 8.30-16.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 16897030

Mo, Di 8.30-16.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 16897020

VBA-Programmierung in Microsoft® Excel

Die Automatisierung mittels aufgezeichneter Makros lässt erkennen, welches Potenzial in der Programmierung mit Visual Basic for Applications liegt. In diesem Seminar lernen Sie den zielgerichteten Einsatz von Schleifen und Kontrollfunktionen, das Programmieren von Arbeitsblättern und Arbeitsmappen, modulübergreifende Variablen und Konstanten sowie Datums- und Zeitsteuerung kennen. Sie werden Dialoge entwerfen und mit Steuerelementen bestücken, Menü- und Symbolleisten programmieren und Add-Ins einrichten. Dazu gehört auch das Zusammenspiel von Excel mit anderen Programmen, die Nutzung verschiedener Bibliotheken, die Fehlersuche mit Lokal- und Überwachungsfenster und das Verwenden verschiedener Programmierhilfen.

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.


Dieser Kurs ist Teil des WIFI-Kursprogramms „Fit für die Digitalisierung". Nähere Informationen zu diesem Thema, weiteren Kursen sowie finanziellen Förderungen finden Sie auf
www.noe.wifi.at/digitalisierung

  • VBA-Editor: Variablen und Konstanten, Deklaration, Dimensionierung - Redimensionierung
  • Kontrollstrukturen und Schleifen: If-Bedingungen, Select … Case, For … Next, While … Wend und Do … Loop, For Each
  • Funktionen und Unterprogramme: Function - Parameter, Funktionen in Prozeduren nutzen, nützliche Unterprogramme, Datenfelder - Arrays
  • Das Excel-Objektmodell: Objekte - Eigenschaften - Methoden, Programmieren von Mappen, Tabellen und Bereichen, Verbindung zu anderen Office-Objekten
  • UserForm: UserForm erstellen, UserForm programmieren, Steuerelemente einrichten
  • Symbolleisten und Menü: Schaltflächen erstellen, benutzerdefinierte Menübäume
  • Spezialtechniken: Programmablaufüberwachung, Fehlersuche und -behebung, Add-Ins erstellen, Sicherungsmechanismen

Für Anwender/innen, die mit Excel arbeiten, Makros und einfache VBA-Prozeduren bereits erstellen können und diese Kenntnisse im Bereich Visual Basic-Programmierung erweitern und vertiefen wollen. Es werden sehr gute Excel-Kenntnisse, wie diese im Seminar 'MS Excel Perfektion' und 'MS Excel Dialoge und Makros' gelehrt werden, vorausgesetzt. Im Kurs wird mit der deutschen Excel-Version gearbeitet, die Programmierbefehle und Funktionen sind in Englisch gehalten, aber leicht erlernbar.

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

JAHR: 0