Fachakademie Medieninformatik und  Mediendesign Fachakademie Medieninformatik und  Mediendesign
Fachakademie Medieninformatik und Mediendesign

Mit Kenntnissen in Multimedia und Web-Design werden Sie in nur 4 Semestern zur gesuchten Fachkraft.

1 Modul
24.09.2021 - 05.03.2022 Wochenendkurs
Blended Learning Kurs
WIFI Neunkirchen
Verfügbar
2 200,00 EUR
pro Semester
Ansicht erweitern

Fr 18.00-21.30, 4x Fr 17.00-21.30, Sa 8.30-16.30
Kursdauer: 248 Lehreinheiten (ca. 10,7 pro Woche)
Stundenplan

Triester Straße 63
2620 Neunkirchen

Kursnummer: 35771011

Fachakademie Medieninformatik und Mediendesign

Sie wollen Werbung digital gestalten? Dann holen Sie sich in der Fachakademie kompaktes Fachwissen über die Schnittstellen von EDV, Design und Marketing!
Mit Kenntnissen in den Bereichen Multimedia, Web-Programmierung, Web-Design, Desktop-Publishing und einem fundierten technischen Basiswissen werden Sie zur gesuchten Fachkraft. Persönlichkeitsbildung und Know-how in Organisation, Führung und Rechnungswesen erhöhen zusätzlich Ihren Marktwert. Die Absolvent/innen der WIFI Fachakademie übernehmen abwechslungsreiche und kreative Tätigkeiten, die sie in Werbeagenturen oder Werbeabteilungen von Unternehmen vielfältig und spannend umsetzen können. Ziel der WIFI Fachakademie ist es, digitale Projekte zu managen und Design-Lösungen zu finden. In zahlreichen Projektarbeiten setzen Sie Ihr Wissen in die Praxis um. Nach erfolgreichem Abschluss der Fachakademie erhalten Sie das WIFI-Diplom "Fachwirt/in für Medieninformatik und Mediendesign" und sind auf Grafik- und Webdesign spezialisiert und arbeiten problemlos mit aktueller Medien- und Designsoftware. Nach weiteren 2 Semestern können Sie die Berufsreifeprüfung ablegen.

Hier geht es zum Video, um noch genauere Einblicke zu erhalten!!

Desktop Publishing:

  • Betriebssysteme
  • Dokumentverwaltung mit Adobe Bridge
  • Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop
  • Vektorgrafik mit Adobe Illustrator
  • Digitaler Datentausch mit Adobe Acrobat
  • Layout mit Adobe InDesign
  • Farbenlehre und Drucktechnik
  • Typografie und Grafikdesign
  • Verpackungsdesign
Projektarbeit 1: Projekt Grafik und Printmedien

Web Design:
  • Internet Projektplanung
  • Serversysteme und Internetdienste
  • Screen Design
  • Bedienerführung und Gestaltungsoptimierung
  • Adobe Dreamweaver
  • Adobe Flash
  • Programmieren mit XHTML/CSS
  • Template Design für Content Management Systeme
  • Content Management Systeme
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Suchmaschinenmarketing / Onlinemarketing
Projektarbeit 2: Projekt Web Design

Multimedia/Film:
  • Grundlagen Audiovisuelle Technologien
  • Adobe Soundbooth
  • Adobe Premiere
  • Adobe Flash mit Action Script
  • Adobe After Effects
  • 3D Grundlagen
  • Maxon Cinema 4D
Projektarbeit 3: Projekt Multimedia

Persönlichkeitsentwicklung:
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kreativitätstechniken
  • Präsentation
  • Unternehmensführung:
  • Buchhaltung
  • Kostenrechnung
  • Handelsrecht, Bürgerliches Recht
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Kommunikation
  • Mitarbeiterführung
  • Organisation
  • Marketing
  • Werbung und Marktkommunikation:
  • Werbelehre & Werbepsychologie
  • Werbung / PR / Direktmarketing
  • Mediaforschung & -planung
  • Recht in der Werbebranche
  • Text und Konzeption

Der Lehrgang spricht Personen mit mehrjähriger facheinschlägiger Berufserfahrung in kreativen Berufen wie z.B. Fotografie oder Multimedia Design an. Sowohl Personen mit Funktionen im Marketing und/oder in der Werbung auf Unternehmensseite oder in Agenturen wie auch Lehrabsolvent/innen, Fachschulabsolvent/innen oder Maturant/innen aus den verschiedensten Branchen profitieren von diesem Bildungsangebot. Die Fachakademie für Medieninformatik und –design spricht alle Personen an, die Interesse an einer hochwertigen Ausbildung mit dem Schwerpunkt Mediendesign/Medieninformatik haben. Voraussetzung: Lehrabschluss, Fachschulabschluss oder Matura und ein Aufnahmegespräch mit dem Lehrgangsleiter oder der zuständigen Produktmanagerin.


Christian Mayerhofer
2000 schloss er das Studium der Kultur- und Sozialanthropologie in Kombination mit Psychologie und Philosophie ab und besuchte danach noch Lehrgänge und Seminare zum Thema Rhetorik, NLP, Führung und Design (Print & Web). Seine berufliche Karriere startete er als Mitarbeiter in der elterlichen Werbeagentur in den Bereichen Bildbearbeitung und Layoutgestaltung. 1999 machte er sich mit einer eigenen Werbeagentur in den Bereichen Print, Web und Multimedia (3D, Video, Animation) selbstständig und seit 2000 ist er Trainer im WIFI Niederösterreich. Seine Trainingsschwerpunkte legt er auf die Bereichen Bildbearbeitung, Layoutgestaltung und Webdesign u.a. mit den Programmen der Adobe CreativeSuite wie Adobe Photoshop, InDesign, Illustrator, Acrobat, Flash, Dreamweaver.

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 1