Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Fachakademie Medieninformatik und Mediendesign

Mit Kenntnissen in Multimedia und Web-Design werden Sie in nur 4 Semestern zur gesuchten Fachkraft.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 02742/851/22301 an. Wir beraten Sie gerne!

ORT Online
ZEIT 2 Lehreinheiten
Abendkurs
LERNMETHODE Trainer:in
Benötigtes Equipment Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 35795014
gratis Kursnummer: 35795014
Fachakademie Medieninformatik und Mediendesign 1. Semester
ZEIT 248 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
*Zinslose Teilzahlung : 5 x 480,00 EUR
pro Semester
Kursnummer: 35771013
*Zinslose Teilzahlung : 5 x 480,00 EUR
pro Semester
2 400,00 EUR Kursnummer: 35771013
ZEIT 248 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
*Zinslose Teilzahlung : 5 x 480,00 EUR
pro Semester
Kursnummer: 35771023
*Zinslose Teilzahlung : 5 x 480,00 EUR
pro Semester
2 400,00 EUR Kursnummer: 35771023

Fachakademie Medieninformatik und Mediendesign

Beschreibung und Nutzen

Sie wollen Werbung digital gestalten? Dann holen Sie sich in der Fachakademie kompaktes Fachwissen über die Schnittstellen von EDV, Design und Marketing!
Mit Kenntnissen in den Bereichen Multimedia, Web-Programmierung, Web-Design, Desktop-Publishing und einem fundierten technischen Basiswissen werden Sie zur gesuchten Fachkraft. Persönlichkeitsbildung und Know-how in Organisation, Führung und Rechnungswesen erhöhen zusätzlich Ihren Marktwert. Die Absolvent/innen der WIFI Fachakademie übernehmen abwechslungsreiche und kreative Tätigkeiten, die sie in Werbeagenturen oder Werbeabteilungen von Unternehmen vielfältig und spannend umsetzen können. Ziel der WIFI Fachakademie ist es, digitale Projekte zu managen und Design-Lösungen zu finden. In zahlreichen Projektarbeiten setzen Sie Ihr Wissen in die Praxis um. Nach erfolgreichem Abschluss der Fachakademie erhalten Sie das WIFI-Diplom "Fachwirt/in für Medieninformatik und Mediendesign" und sind auf Grafik- und Webdesign spezialisiert und arbeiten problemlos mit aktueller Medien- und Designsoftware. Nach weiteren 2 Semestern können Sie die Berufsreifeprüfung ablegen.

Hier geht es zum Video, um noch genauere Einblicke zu erhalten!!

Inhalt

Desktop Publishing:

  • Betriebssysteme
  • Dokumentverwaltung mit Adobe Bridge
  • Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop
  • Vektorgrafik mit Adobe Illustrator
  • Digitaler Datentausch mit Adobe Acrobat
  • Layout mit Adobe InDesign
  • Farbenlehre und Drucktechnik
  • Typografie und Grafikdesign
  • Verpackungsdesign
Projektarbeit 1: Projekt Grafik und Printmedien

Web Design:
  • Internet Projektplanung
  • Serversysteme und Internetdienste
  • Screen Design
  • Bedienerführung und Gestaltungsoptimierung
  • Adobe Dreamweaver
  • Adobe Flash
  • Programmieren mit XHTML/CSS
  • Template Design für Content Management Systeme
  • Content Management Systeme
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Suchmaschinenmarketing / Onlinemarketing
Projektarbeit 2: Projekt Web Design

Multimedia/Film:
  • Grundlagen Audiovisuelle Technologien
  • Adobe Soundbooth
  • Adobe Premiere
  • Adobe Flash mit Action Script
  • Adobe After Effects
  • 3D Grundlagen
  • Maxon Cinema 4D
Projektarbeit 3: Projekt Multimedia

Persönlichkeitsentwicklung:
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kreativitätstechniken
  • Präsentation
  • Unternehmensführung:
  • Buchhaltung
  • Kostenrechnung
  • Handelsrecht, Bürgerliches Recht
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Kommunikation
  • Mitarbeiterführung
  • Organisation
  • Marketing
  • Werbung und Marktkommunikation:
  • Werbelehre & Werbepsychologie
  • Werbung / PR / Direktmarketing
  • Mediaforschung & -planung
  • Recht in der Werbebranche
  • Text und Konzeption
Ideal für

Der Lehrgang spricht Personen mit mehrjähriger facheinschlägiger Berufserfahrung in kreativen Berufen wie z.B. Fotografie oder Multimedia Design an. Sowohl Personen mit Funktionen im Marketing und/oder in der Werbung auf Unternehmensseite oder in Agenturen wie auch Lehrabsolvent/innen, Fachschulabsolvent/innen oder Maturant/innen aus den verschiedensten Branchen profitieren von diesem Bildungsangebot. Die Fachakademie für Medieninformatik und –design spricht alle Personen an, die Interesse an einer hochwertigen Ausbildung mit dem Schwerpunkt Mediendesign/Medieninformatik haben. Voraussetzung: Lehrabschluss, Fachschulabschluss oder Matura und ein Aufnahmegespräch mit dem Lehrgangsleiter oder der zuständigen Produktmanagerin.

Förderungen

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Fördertipp: Digital Skills Scheck
/images/Logos/Denkdigital_Sujet_logo.jpg

Ihr Unternehmen zahlt den Kurs? Jetzt Skills Schecks holen!

Die Förderung mit Skills Schecks unterstützt alle Unternehmen. Noch bis 31.03.2024 steht Fördergeld für berufliche Weiterbildungen zu digitalen oder ökologisch nachhaltigen Kompetenzen bereit. 10 Skills Schecks bis zu je 5.000 Euro können eingereicht werden.

Informieren Sie sich jetzt: Skills Scheck-Förderung
JAHR: 3